Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Marie Hassenpflug

Heiner Boencke, Phoebe Alexa Schmidt

Marie Hassenpflug

Eine Märchenerzählerin der Brüder Grimm
Auswahl zurücksetzen
19,99 €
15,99 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Die deutsche Literatur verdankt Marie Hassenpfl ug einige ihrer schönsten Märchen: „Dornröschen“, „Schneewittchen“ und „Rotkäppchen“ - das sind nur einige der rund zwanzig Volksmärchen, die sie den Brüdern Grimm erzählte. Viele Märchen kannte sie durch ihre hugenottische Mutter. Sie stammten ursprünglich aus Frankreich und hielten durch die... mehr
Group 53
Beschreibung
Die deutsche Literatur verdankt Marie Hassenpfl ug einige ihrer schönsten Märchen: „Dornröschen“, „Schneewittchen“ und „Rotkäppchen“ - das sind nur einige der rund zwanzig Volksmärchen, die sie den Brüdern Grimm erzählte. Viele Märchen kannte sie durch ihre hugenottische Mutter. Sie stammten ursprünglich aus Frankreich und hielten durch die Grimmsche Ausgabe in den deutschen Kinderstuben Einzug. Heiner Boehncke und Phoebe Schmidt stellen in ihrem Buch das Leben dieser interessanten Frau vor. Darüber hinaus zeigen sie, dass Märchen keine Grenzen kennen - ein Muss für jeden Märchenfreund.

176 Seiten

25 s/w und 21 farb. Abb, darunter 6 farb. Bilder von Albert Schindehütte

16,5 x 24 cm

geb. mit Schutzumschlag
  • Z004536
    • Buch
    • Z004536
    • 978-3-8053-4536-1
    • wbg Philipp von Zabern
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Fast hat man den Eindruck, die Stimme der jungen Märchenerzählerin zu hören.« ParisBerlin. Das Magazin des deutsch-französischsprachigen Europas »Die... Biografie ist gleichermaßen für literaturhistorisch interessierte Leser wie für Märchenliebhaber nachdrücklich zu empfehlen, nicht zuletzt weil sie einen Blick in die Entstehung der Grimmschen...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Fast hat man den Eindruck, die Stimme der jungen Märchenerzählerin zu hören.

    ParisBerlin. Das Magazin des deutsch-französischsprachigen Europas

    Die... Biografie ist gleichermaßen für literaturhistorisch interessierte Leser wie für Märchenliebhaber nachdrücklich zu empfehlen, nicht zuletzt weil sie einen Blick in die Entstehung der Grimmschen Märchen gestattet, wodruch die Märchenstoffe in einem ungewohnten, aber sehr interessanten Zusammenhang erscheinen.

    Der Niederrhein

    Ein wertvoller Beitrag, wenn man ein Märchen-Liebhaber ist!

    Lebensträume - Das Magazin für Gesundheit und Bewusstein

    Eine großartige Ergänzung der privaten Sammlung von Märchenbücher!

    Rattus Libri

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen