Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
San Juan de Banos und der Kirchenbau im westgotischen Königreich von Toledo

Schlimbach, Fedor

San Juan de Banos und der Kirchenbau im westgotischen Königreich von Toledo

65,50 €
52,40 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Band 17 der Reihe Iberia Archaeologica beschäftigt sich mit der westgotischen Kirche von Baños de Cerrato, die die einzige fest datierte westgotische Kirche Spaniens ist. Die Basilika, die im 7. Jh. n. Chr. vom westgotische König Rekkeswinth gestiftet wurde, ist für die Bauforschung Spaniens von immenser Bedeutung und wird in diesem Band von... mehr
Group 53
Beschreibung
Band 17 der Reihe Iberia Archaeologica beschäftigt sich mit der westgotischen Kirche von Baños de Cerrato, die die einzige fest datierte westgotische Kirche Spaniens ist. Die Basilika, die im 7. Jh. n. Chr. vom westgotische König Rekkeswinth gestiftet wurde, ist für die Bauforschung Spaniens von immenser Bedeutung und wird in diesem Band von Fedor Schlimbach eingehend untersucht. Die Pläne sind auf dem neuesten Forschungsstand und vermitteln anschaulich die Besonderheiten dieses Gotteshauses. Eine vollständige Aufnahme des Bauschmuckes und der Innenausstattung runden das Bild ab, desweiteren enthält der Band eine ausführliche Besprechung der vergleichbaren Bauten.

2014, 540 S. mit etw. 5 farb. Abb., 84 s/w Taf. 21 x 29,7 cm, geb., Zabern, Darmstadt.
  • 1014346
    • Buch
    • 1014346
    • 978-3-8053-4845-4
    • 10.02.2016
    • wbg Philipp von Zabern
    • 68 Illustrationen;84 Tafeln
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen