Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Isriye-Seriana

Gogräfe, Rüdiger

Isriye-Seriana

Heiligtum, Siedlung und Militärstation in Zentralsyrien von der frühen römischen Kaiserzeit bis in die mamlukische Epoche
92,50 €
74,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Der Tempel von Isriye, dem antiken Seriana, stellte bislang ein zwar hervorragend erhaltenes, dennoch aber schweigendes Monument in der syrischen Steppe dar. Die Untersuchungen des DAI umfassten eine Bauaufnahme, eine Grabung im Umfeld des Tempels sowie einen Siedlungssurvey. Vorgelegt werden die Grabungsergebnisse mit Befunden von der römischen... mehr
Group 53
Beschreibung
Der Tempel von Isriye, dem antiken Seriana, stellte bislang ein zwar hervorragend erhaltenes, dennoch aber schweigendes Monument in der syrischen Steppe dar. Die Untersuchungen des DAI umfassten eine Bauaufnahme, eine Grabung im Umfeld des Tempels sowie einen Siedlungssurvey. Vorgelegt werden die Grabungsergebnisse mit Befunden von der römischen Kaiserzeit bis zu den späteren Nutzungsphasen mamlukischer Periode. Die Erbauung, der Ausbau, die Aufgabe und die folgenden Nutzungsänderungen des Baues werden rekonstruierend wiedergegeben. Umfassend werden die Einrichtungen und Befunde zum Kult des Tempels analysiert, seine Parallelen zu Orakelheiligtümern der griechischen und nahöstlichen Welt untersucht und damit sein kulturgeschichtliches Umfeld zwischen nahöstlicher Tradition und griechisch-römischer Akkulturation beleuchtet. Survey und Grabung stellen das Heiligtum in seinen siedlungsgeschichtlichen Kontext und erhellen anhand neuer Funde die Präsenz römischen Militärs an dieser Stelle.

Dameszener Forschungen. Bd. 17. 2016, XIV, 372 S. mit 127 s/w Abb., 49 Tafeln und 1 Beilage, 22,7 x 31 cm, geb. Philipp von Zabern, Darmstadt.
  • 1017815
    • Buch
    • Hardcover
    • 1017815
    • 978-3-8053-5044-0
    • 12.06.2017
    • wbg Philipp von Zabern
    • 127 Illustrationen, schwarz-weiß;49 Tafeln
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen