Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Reformation

Leppin, Volker

Die Reformation

Auswahl zurücksetzen
20,00 €
16,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Reformation brach - nach Vorankündigungen im Spätmittelalter - die religiöse Einheit Europas auf. In der Folge entwickelten sich in Böhmen, in der calvinistischen Schweiz, in Skandinavien, den Generalstaaten der Niederlande oder in England unterschiedlichste Ausprägungen von Kirchen und Religion. Auch die politische Landkarte wurde neu... mehr
Group 53
Beschreibung
Die Reformation brach - nach Vorankündigungen im Spätmittelalter - die religiöse Einheit Europas auf. In der Folge entwickelten sich in Böhmen, in der calvinistischen Schweiz, in Skandinavien, den Generalstaaten der Niederlande oder in England unterschiedlichste Ausprägungen von Kirchen und Religion. Auch die politische Landkarte wurde neu geschrieben - die gewalttätigsten Auswirkungen findet dieser Umbruch im Dreißigjährigen Krieg. Volker Leppin, der mit seiner Luther-Biographie auch international große Anerkennung fand, ist heute der führende deutsche Spezialist zur Reformationszeit. Er legt einen überaus klar gegliederten Überblick über alle Aspekte der europäischen Reformation mit Schwerpunkt auf dem Reich vor: von der spätmittelalterlichen Frömmigkeit mit ihren neuen Glaubensformen über erste reformatorischen Ansätze in Städten und bei Fürsten über die Auswirkungen auf das Reich insgesamt, die Ausdehnung auf Europa und die Reaktion des Papsttums bis zum Erreichen eines Status quo.

2., aktual. Aufl. 2017. 168 S. mit 8 Abb., 1 Kt., Bibliogr. und Reg., 16,5 x 24 cm, kart. WBG, Darmstadt.
  • 1018528
    • Buch
    • Broschur
    • 1018528
    • 978-3-534-26875-7
    • 10.04.2017
    • wbg Academic
    • 8 SW;1 Karten
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Dem Autor gelingt es... den überaus komplexen Sachverhalt der mittelalterlichen Reformation anschaulich in allen bedeutsamen Facetten zu beleuchten.« lehrerbibliothek.de »Das Buch ist empfehlenswert für jeden, der eine Zusammenfassung der Geschichte im Zeitalter der Reformation braucht... Es macht Freude, dieses Buch zu lesen, das Gelehrte...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Dem Autor gelingt es... den überaus komplexen Sachverhalt der mittelalterlichen Reformation anschaulich in allen bedeutsamen Facetten zu beleuchten.

    lehrerbibliothek.de

    Das Buch ist empfehlenswert für jeden, der eine Zusammenfassung der Geschichte im Zeitalter der Reformation braucht... Es macht Freude, dieses Buch zu lesen, das Gelehrte nicht langweilt und Schüler nicht überfordert.

    Eulenfisch - Limburger Magazin für Religion und Bildung

    Hilfreich an diesem ausgesprochen klugen und souverän geschriebenen Buch ist nicht zuletzt die kommentierte Bibliographie, die dem Interessierten eine genauere Beschäftigung mit den verschiedenen Aspekten der Reformation erleichtert.

    Herder Korrespondenz - Monatshefte für Gesellschaft und Religion

    ... als Begleiter zu einer Vorlesung oder als Repetitorium... vortrefflich geeignet... nicht nur in der Vorbereitung auf das Examen, sondern auch als Wiederholung für "alte Hasen"...

    Jahrbuch der Hessischen Kirchengeschichtlichen Vereinigung

    Auf wenigen Seiten werden in beeindruckender Präzision und auf gut verständliche Weise die wichtigsten Ereignisse der Reformationsgeschichte unter Berücksichtigung der neuesten Forschungsergebnisse referiert.

    Ökunemische Rundschau

    ... gut geeignet, einen Einblick in die aktuellen Debatten der Reformationsgeschichte zu geben...

    geschichte für heute

    [Der Autor] legt mit diesem Buch einen kompakten Überblick in klarer Gliederung über alle Aspekte der europäischen Reformation vor: Von der spätmittelalterlichen Frömigkeit mit ihren neuen Glaubensformen über erste reformatorische Ansätze in Städten und bei Fürsten, die Auswirkungen auf das Reich insgesamt, die Ausdehnung auf Europa bis hin zum Erreichen eines Status quo.

    Pallasch

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über den Wilden Westen Emmerich, Alexander  Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über den...
    ab 6,36 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    In wenigen Tagen lieferbar

    Die europäische Integration Elvert, Jürgen  Die europäische Integration
    ab 16,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    In wenigen Tagen lieferbar

    Die Ära Adenauer Geppert, Dominik  Die Ära Adenauer
    ab 16,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

    Römische Militärgeschichte Nemeth, Eduard / Fodorean, Florin   Römische Militärgeschichte
    ab 4,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Im Schatten von Sankt Peter Reinhardt, Volker  Im Schatten von Sankt Peter
    ab 7,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Zur Zeit vergriffen, Neuauflage unbestimmt. Bestellungen werden registriert.

    Mit dem Schwert oder festem Glauben   Mit dem Schwert oder festem Glauben
    ab 8,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    In wenigen Tagen lieferbar

    Die Geschichte des Südwestens Patzer, Georg  Die Geschichte des Südwestens
    ab 10,36 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    In wenigen Tagen lieferbar

    Der Zweite Weltkrieg Müller, Rolf-Dieter  Der Zweite Weltkrieg
    ab 4,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die Provinzen des Imperium Romanum Wesch-Klein, Gabriele   Die Provinzen des Imperium Romanum
    ab 16,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Zuletzt angesehen