Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Jean-Paul Sartre

Cox, Gary

Jean-Paul Sartre

Existentialismus und Exzess
Auswahl zurücksetzen
28,00 €
22,40 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Jean-Paul Sartre ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Durch seine Schriften wurde die Philosophie des Existentialismus auf der ganzen Welt bekannt und seine öffentlichen Skandale und zahlreichen Liebesaffären machten aus ihm schon zu Lebzeiten eine Legende. Der Philosoph und Autor Gary Cox lässt... mehr
Group 53
Beschreibung
Jean-Paul Sartre ist einer der wichtigsten und einflussreichsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Durch seine Schriften wurde die Philosophie des Existentialismus auf der ganzen Welt bekannt und seine öffentlichen Skandale und zahlreichen Liebesaffären machten aus ihm schon zu Lebzeiten eine Legende.

Der Philosoph und Autor Gary Cox lässt Sartre in seiner Biographie lebendig werden und folgt seinem Lebensweg von den ersten Jahren als altkluges Kind, das nicht aus der Bibliothek seines Großvaters gelockt werden konnte, über seine Zeit als Kriegsgefangener und Résistancekämpfer im Zweiten Weltkrieg bis hin zu seinem politischen Engagement nach dem Krieg.

Gespickt mit allerhand humorvollen, aber auch tragischen Anekdoten aus dem Leben dieses Ausnahmedenkers gibt Gary Cox einen umfassenden und packenden Einblick in das Leben und Werk des bedeutenden Philosophen.

Aus dem Engl. von Andrea Graziano di Benedetto. 2018. 267 S., Bibliogr., 14,5 x 21,7 cm, Fadenh., geb. mit SU. Theiss, Darmstadt.
  • 1019048
    • Buch
    • Hardcover mit Schutzumschlag
    • 1019048
    • 978-3-8062-3716-0
    • 07.05.2018
    • wbg Theiss
    • 267
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Zusammenfassend: Sehr zu empfehlen.« CHOICE »Gut zu lesen und zum Nachdenken anregend. Eine bemerkenswert lebendige und persönliche Biographie.« Michael Thomas Berry, New York Journal of Books »[Eine] leicht zugängliche, unterhaltsame Biographie...Eine Reise durch die Boxenstops dieses weltenbummelnden Intellektuellen ... Cox's Leistung...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Zusammenfassend: Sehr zu empfehlen.

    CHOICE

    Gut zu lesen und zum Nachdenken anregend. Eine bemerkenswert lebendige und persönliche Biographie.

    Michael Thomas Berry, New York Journal of Books

    [Eine] leicht zugängliche, unterhaltsame Biographie...Eine Reise durch die Boxenstops dieses weltenbummelnden Intellektuellen ... Cox's Leistung begeistert ...

    The Australian

    Klare Aussagensätze und kurze aber detaillierte Absätze sorgen für eine flotte Einführung in Sartres gigantisches Werk.

    The Tablet

    In seiner schwungvollen, leicht zugänglichen Biographie, versucht sich Gary Cox an der These, dass die beste Arbeit Sartres tiefe Einsichten in die menschliche Existenz ermögliche.

    National Review

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen