Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Quellen zur Hanse-Geschichte

Quellen zur Hanse-Geschichte

EBOOK
54,99 €
43,99 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die Quellen zur hansischen Geschichte sind in ihren Gattungen besonders vielfältig. Sie reichen von den städtischen Chroniken, die sich neben und aus den älteren kirchlichen und fürstlichen Chroniken entwickelten, über Herrscherprivilegien für Kaufleute und Städte bis hin zu den ganzen inner- und zwischenstädtischen Schriftlichkeiten der Städte... mehr
Group 53
Beschreibung
Die Quellen zur hansischen Geschichte sind in ihren Gattungen besonders vielfältig. Sie reichen von den städtischen Chroniken, die sich neben und aus den älteren kirchlichen und fürstlichen Chroniken entwickelten, über Herrscherprivilegien für Kaufleute und Städte bis hin zu den ganzen inner- und zwischenstädtischen Schriftlichkeiten der Städte des Hanseraums. Die Bearbeiter dieses Bandes haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Vielfalt der hansischen Quellen zur Anschauung zu bringen und dabei auch unschriftliche Quellen (Realien) nicht auszuschließen. Die ausgewählten Beispiele sind nach Gattungen geordnet und mit quellenkundlichen Einführungen versehen.

(FSGA, A., Bd.36). Lat. / dt. Herausgegeben von Rolf Sprandel mit Beiträgen von Jürgen Bohmbach und Jochen Goetze. 1. Auflage 1982. XXIV, 554 S. mit Bibl., u. Reg. WBG, Darmstadt.
  • 1020320
    • PDF eBook
    • 1020320
    • 978-3-534-74337-7
    • 01.03.2018
    • wbg Academic
    • 578
    • Deutsch
    box
    Enthalten in folgenden Artikeln
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen