Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Quellen zu den deutsch- französischen Beziehungen 1919 – 1963

Erbar, Ralph (Hrsg.)

Quellen zu den deutsch- französischen Beziehungen 1919 – 1963

79,90 €
63,92 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Dokumentiert werden die wichtigsten Stationen der deutsch-französischen Beziehungen vom Versailler Vertrag 1919 bis zum deutsch-französischen Freundschaftsvertrag 1963 aus deutscher und französischer Perspektive. Aufgenommen wurden neben amtlichen Dokumenten auch Zeitungsartikel und literarische Quellen, so dass nicht nur Einblick in die... mehr
Group 53
Beschreibung
Dokumentiert werden die wichtigsten Stationen der deutsch-französischen Beziehungen vom Versailler Vertrag 1919 bis zum deutsch-französischen Freundschaftsvertrag 1963 aus deutscher und französischer Perspektive. Aufgenommen wurden neben amtlichen Dokumenten auch Zeitungsartikel und literarische Quellen, so dass nicht nur Einblick in die politische, sondern ebenso in die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung beider Länder möglich ist. Nachvollziehbar wird so, wie aus den einstigen ›Erbfeinden‹ der Motor für die europäische Integration wurde.

(FSGA, D., Bd. 6). 2003. XXXVIII, 241 S., Fadenh., geb.
  • B033078
    • Buch
    • B033078
    • 978-3-534-03307-2
    • 06.05.2003
    • wbg Academic
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Ein Kaleidoskop vielfältiger Zeugnisse also, die ein lebendiges Bild der nachbarschaftlichen Beziehungen entwerfen ... Dass die Ausgabe editorisch sauber mit Quellen- und Literaturverzeichnis, mit Personen- und Sachregister u.a. gestaltet ist, versteht sich bei dieser Reihe von selbst. Besonders hervorzuheben, weil nützlich, ist die Gliederung...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Ein Kaleidoskop vielfältiger Zeugnisse also, die ein lebendiges Bild der nachbarschaftlichen Beziehungen entwerfen ... Dass die Ausgabe editorisch sauber mit Quellen- und Literaturverzeichnis, mit Personen- und Sachregister u.a. gestaltet ist, versteht sich bei dieser Reihe von selbst. Besonders hervorzuheben, weil nützlich, ist die Gliederung der Quellen sowohl nach der Chronologie als auch systematisch nach Fachbereichen ... eine in verschiedener Hinsicht nützliche Publikation, die insbesondere für Studenten, aber auch schon für Oberstufenschüler sehr brauchbar ist, ebenso wie für den historisch interessierten Laien.

    Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen