Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Himmelsscheibe von Nebra

Meller, Harald / Michel, Kai

Die Himmelsscheibe von Nebra

Der Schlüssel zu einer untergegangenen Kultur im Herzen Europas
EXKLUSIV
20,00 € Nur für Mitglieder
(Geb. LP 25.00 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Raubgräber entdeckten die Himmelsscheibe von Nebra auf der Spitze des Mittelbergs in Sachsen-Anhalt, der Archäologe Harald Meller rettete sie für die Öffentlichkeit. Seither koordiniert er die Erforschung ihrer Geheimnisse. Gemeinsam mit dem Historiker und Wissenschaftsjournalisten Kai Michel entwirft er das Panorama des sagenhaften Reichs von... mehr
Group 53
Beschreibung
Raubgräber entdeckten die Himmelsscheibe von Nebra auf der Spitze des Mittelbergs in Sachsen-Anhalt, der Archäologe Harald Meller rettete sie für die Öffentlichkeit. Seither koordiniert er die Erforschung ihrer Geheimnisse. Gemeinsam mit dem Historiker und Wissenschaftsjournalisten Kai Michel entwirft er das Panorama des sagenhaften Reichs von Nebra. Dessen Kontakte reichten von Stonehenge bis in den Orient, seine Fürsten ließen sich unter gewaltigen Grabhügeln beisetzen. Es war eine Zeit, in der die Vorstellungen von Göttern, Macht und Kosmos revolutioniert wurden. Die Himmelsscheibe liefert uns den Schlüssel zu einer verschollenen Welt, der wir die Grundlagen unserer modernen Gesellschaft verdanken.

2018. 384 S., 24,6 x 17,2 cm, geb. mit SU. Propyläen, Berlin, Lizenzausgabe.
  • 1022724
    • Buch
    • Hardcover mit Schutzumschlag
    • 1022724
    • 978-3-534-27117-7
    • 01.02.2019
    • wbg Edition
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Ein Schatz aus Bronze und Gold, vor Tausenden von Jahren vergraben, enthüllt die Existenz einer bisher unbekannten Kultur im Herzen Europas. Kein Romanautor könnte eine so spannende Handlung erfinden, wie sie dieses Buch über die Entdeckung der Himmelsscheibe von Nebra zu bieten hat.« JARED DIAMOND, Pulitzer-Preisträger »Ausgesprochen...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Ein Schatz aus Bronze und Gold, vor Tausenden von Jahren vergraben, enthüllt die Existenz einer bisher unbekannten Kultur im Herzen Europas. Kein Romanautor könnte eine so spannende Handlung erfinden, wie sie dieses Buch über die Entdeckung der Himmelsscheibe von Nebra zu bieten hat.

    JARED DIAMOND, Pulitzer-Preisträger

    Ausgesprochen spannend erzählt, immer gut verständlich, manchmal sehr witzig.

    HR 2 Kultur

    Könnte aufregender nicht sein. Hier wird eine Welt beschrieben, von der viele bis dahin nie etwas gehört haben. So fern und doch so nah liegt diese Welt direkt vor, bzw. ›unter‹ unserer Haustür.

    MDR Kultur

    Ein hochaktuelles politisches Buch. Ihr spannend und unterhaltsam geschriebenes Buch hat Suchtpotential - weil es ein Krimi der Entdeckungen ist und voller Erkenntnisse steckt

    3SAT ›Scobel‹

    Ein spannender, flüssig geschriebener, lesens- und wissenswerter, gewissermaßen epischer Entwurf.

    Süddeutsche Zeitung

    So mitreißend wie ein guter Roman.

    Stern

    Ein Buch, das sich in Teilen wie ein Krimi liest. Meller und Michel präsentieren eine Indizienkette, die überzeugt.

    Der Spiegel

    Zählt zu den Wissenschaftssensationen des Jahres.

    G/Geschichte

    So ziemlich das Spannendste und Streitbarste, das in den vergangenen Jahren über unsere Frühgeschichte veröffentlicht wurde.

    Märkische Oderzeitung

    Der Schlüssel zur Revolution unseres Verständnisses von Vorgeschichte im mitteleuropäischem Raum. Ein Buch voller Dramatik und grundstürzender Einsichten.

    RBB Inforadio

    Ein Buch das den Vergleich mit Cerams ›Götter, Gräber und Gelehrte‹ nicht zu scheuen braucht. Gelehrt, überraschend, dabei spannend und unterhaltsam.

    Landeszeitung

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star empty Created with Sketch. 08.03.2019

    Sie gibt nach wie vor Rätsel auf ...

    Vorliegendes Buch ist eines der vielen, die sich mit der Himmelsscheibe von Nebra beschäftigen.

    Seit dem ersten Hype um die bronzezeitliche Darstellung ist nun einige Zeit vergangen. Zahlreiche Forscher haben das kostbare Relikt in der Hand gehalten und untersucht. Die beiden Autoren versuchen die vielen Ergebnisse, Theorien und Hypothesen ein wenig zu kanalisieren.

    Die Umstände nach dem Auffinden des Artefakts und dem Verbringen in die Hände erfahrener Wissenschaftler ist von den Autoren für meinen Geschmack ein wenig zu reißerisch dargestellt. Anschließend werden die verschiedenen Untersuchungen und Theorien ein wenig sachlicher behandelt.

    Stellenweise ufern die Autoren ein wenig aus und bewegen sich weit weg vom Fundort z. B. nach Aunjetiz (Tschechien), wo die Glockenbecherkultur und die Schnurkeramikkultur einander begegnet sind und mehr oder weniger friedlich miteinander existiert haben. Wie haben die Menschen damals gelebt, ihren Alltag bewerkstelligt?

    Da die Himmelsscheibe aus einer schriftlosen Epoche in Europa stammt, wachsen und gedeihen allerlei Spekulationen. Doch was wäre die Archäologie ohne die manchmal als „spinnerte Ideen“ abgekanzelten Gedanken?

    Einiges muss jedoch als spekulativ eingeordnet werden. Doch wer weiß, vielleicht wird das Rätsel um dieses Artefakt demnächst früher oder später gelöst.

    Für alle jene, die gerne etwas über die Bronzezeit wissen wollen, ist dieses Buch dennoch ein Gewinn.

    Fazit:


    Vielleicht ist die Himmelsscheibe von Nebra nur der Aufhänger, um Interesse an der Bronzezeit zu wecken?

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Tollensetal 1300 v. Chr. Krüger, Joachim / Lidke,...  Tollensetal 1300 v. Chr.
    ab 22,40 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Paket Theiss Wissen kompakt   Paket Theiss Wissen kompakt
    ab 19,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Der Paketpreis gilt für die aktuell lieferbaren Titel

    Archäologischer Kalender 2021   Archäologischer Kalender 2021
    ab 16,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Urbs Grandazzi, Alexandre  Urbs
    Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch.
    ab 64,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Als der Mensch die Kunst erfand Conard, Nicholas J. / Kind,...  Als der Mensch die Kunst erfand
    ab 16,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Der Limes Reuter, Marcus / Thiel, Andreas   Der Limes
    ab 22,40 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die Öffnung der welt Chaniotis, Angelos  Die Öffnung der welt
    ab 28,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

    Das Dritte Reich in 100 Objekten Moorhouse, Roger  Das Dritte Reich in 100 Objekten
    ab 12,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    In wenigen Tagen lieferbar

    Blautopf, Kaiserstuhl und Katzenbuckel Lauterbach, Manuel / Kumerics,...  Blautopf, Kaiserstuhl und Katzenbuckel
    ab 15,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Tore zur Welt Wawrzinek, Christina  Tore zur Welt
    ab 11,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Zuletzt angesehen