Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Migropolis

Scheppe, Wolfgang (Hrsg.)

Migropolis

Venice / Atlas of a Global Situation
35,00 €
(statt 68.00 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Keine leichte Kost, aber aktueller denn je: Migropolis! Die Studie des Philosophen Wolfgang Scheppe eröffnetden Blick auf eine Schnittstelle und ein Sinnbild der Globalisierung: Venedig. Geradezu epochal erscheint, wie die Autoren Europas Haltung zur Zuwanderung hinterfragen, indem sie dazu Daten, Bewegungsprofile, Fotos und Interviews... mehr
Group 53
Beschreibung
Keine leichte Kost, aber aktueller denn je: Migropolis!

Die Studie des Philosophen Wolfgang Scheppe eröffnetden Blick auf eine Schnittstelle und ein Sinnbild der Globalisierung: Venedig. Geradezu epochal erscheint, wie die Autoren Europas Haltung zur Zuwanderung hinterfragen, indem sie dazu Daten, Bewegungsprofile, Fotos und Interviews auswerten. In der Person des fliegenden Gucci-Taschen-Händlers auf der Piazza, der Putzfrau aus Moldawien oder des chinesischen Lido-Touristen wird für Laberenz die Bigotterie Europas gegenüber dem ärmeren Rest der Welt offenbar.

Englisch. 2 Bände mit Banderole. 2016. 1344 S. mit 2078 Abb., 17,30 x 24,70 cm, Broschur. Hatje Cantz, Berlin.
  • 1022777
    • Buch
    • Broschur
    • 1022777
    • 17.12.2018
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen