Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
ANTIKE WELT 6/2018

ANTIKE WELT 6/2018

Mykene
EBOOK
9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die mykenische Kultur kann als die erste Hochkultur auf dem Europäischen Festland bezeichnet werden. Auf der griechischen Halbinsel Peloponnes und in Mittelgriechenland erlebte sie ihre Blüte zwischen 1600 und 1200 vor Christus. Als im November 1876 Heinrich Schliemann die berühmte Goldmaske des Agamemnon entdeckte und die zahlreichen... mehr
Group 53
Beschreibung
Die mykenische Kultur kann als die erste Hochkultur auf dem Europäischen Festland bezeichnet werden. Auf der griechischen Halbinsel Peloponnes und in Mittelgriechenland erlebte sie ihre Blüte zwischen 1600 und 1200 vor Christus. Als im November 1876 Heinrich Schliemann die berühmte Goldmaske des Agamemnon entdeckte und die zahlreichen Goldschätze aus den Gräbern barg, bekam die prähistorische Kultur ein Gesicht und einen Namen. Nach ihrem Fundort wurde sie «mykenisch» genannt und die Darstellungen mit den sagenhaften Königen aus Homers Epen gleichgesetzt.

2018. 96 S. mit zahlr. Abb., 21 x 29,5 cm, zschr. Zabern, Darmstadt.
  • 1024791
    • PDF eBook
    • 1024791
    • 978-3-8053-5165-2
    • 16.11.2018
    • wbg Philipp von Zabern
    • 96
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen