Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Was sie nicht wusste

French, Nicci

Was sie nicht wusste

16,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

»Wissen Sie, das ist schon lustig«, sagte Detective Inspector Hitching. »Egal, mit wem ich spreche, alle sagen: Wenden Sie sich doch an Neve Connolly, die weiß das bestimmt. Mit der redet jeder, alle vertrauen sich ihr an.« Neve Conolly ist eine vertrauenswürdige Kollegin und Freundin. Eine Mutter. Eine Frau. Sie hat auch Fehler gemacht; einige... mehr
Group 53
Beschreibung
»Wissen Sie, das ist schon lustig«, sagte Detective Inspector Hitching. »Egal, mit wem ich spreche, alle sagen: Wenden Sie sich doch an Neve Connolly, die weiß das bestimmt. Mit der redet jeder, alle vertrauen sich ihr an.«

Neve Conolly ist eine vertrauenswürdige Kollegin und Freundin. Eine Mutter. Eine Frau. Sie hat auch Fehler gemacht; einige kleine, einige unbewusste, einige große, einige absichtliche. Sie ist schließlich nur ein Mensch. Aber jetzt gerät ein Problem außer Kontrolle und Neve bringt die Menschen um sich herum in große Gefahr.

Sie kann nicht die Wahrheit sagen. Wie weit ist sie bereit zu gehen, um diejenigen zu schützen, die sie liebt? Wen kennt sie wirklich? Und wem kann sie vertrauen?

2020. 448 S., 13,5 x 21,5 cm, kart. C. Bertelsmann, München.
  • 1024996
    • Buch
    • Broschur
    • 1024996
    • 04.02.2020
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Es sind die lebendige Sprache und klischeefreie Darstellung der Lebensbedingungen einer tendenziell überforderten Frau, [...] die diesen Roman aus dem grauen Allerlei des Mainstreams herausragen lassen.« Begründung zu Platz 3 der KrimiBestenliste Februar (03. Februar 2020) Das Erfolgsduo Niccl French schildert quälend genau, wie schwierig es...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Es sind die lebendige Sprache und klischeefreie Darstellung der Lebensbedingungen einer tendenziell überforderten Frau, [...] die diesen Roman aus dem grauen Allerlei des Mainstreams herausragen lassen.

    Begründung zu Platz 3 der KrimiBestenliste Februar (03. Februar 2020)

    Das Erfolgsduo Niccl French schildert quälend genau, wie schwierig es ist, sich nicht im eigenen Lügennetz zu verfangen. Feine Unterhaltung mit Scharfblick für Details.

    Der Standard

    French hat wieder Hervorragendes abgeliefert. Die Spannung steigt ins Unerträgliche, wenn Neve mehr und mehr die Kontrolle entgleitet und sie dem Täter immer näher kommt.

    EXPRESS

    Es geht um Lug und Betrug, um das Kaschieren von Wahrheiten, um verdeckte Spannung. Wirklich sehr, sehr fesselnd, eine vernebelnde und gleichzeitig herzzerreißende Geschichte.

    WDR5 "Scala"

    Krimiunterhaltung auf höchstem handwerklichen Niveau.

    Neue Rhein Zeitung

    Nicci French gewinnt durch die Verankerung in einer Familie der großstädtischen Mittelschicht sehr genaue Beobachtungen der alltäglichen Belastung vieler Frauen ab. Ungemein spannend und unterhaltsam.

    Deutschlandfunk Kultur

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen