Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Wand

Haushofer, Marlen

Die Wand

10,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

'Verdutzt streckte ich die Hand aus und berührte etwas Glattes und Kühles: einen glatten, kühlen Widerstand an einer Stelle, an der doch gar nichts sein konnte als Luft. Zögernd versuchte ich es noch einmal, und wieder ruhte meine Hand wie auf der Scheibe eines Fensters. Dann hörte ich lautes Pochen und sah um mich, ehe ich begriff, daß es mein... mehr
Group 53
Beschreibung
'Verdutzt streckte ich die Hand aus und berührte etwas Glattes und Kühles: einen glatten, kühlen Widerstand an einer Stelle, an der doch gar nichts sein konnte als Luft. Zögernd versuchte ich es noch einmal, und wieder ruhte meine Hand wie auf der Scheibe eines Fensters. Dann hörte ich lautes Pochen und sah um mich, ehe ich begriff, daß es mein eigener Herzschlag war, der mir in den Ohren dröhnte. Mein Herz hatte sich schon gefürchtet, ehe ich es wußte.'

Stell Dir vor, Du bist von einem Moment auf den anderen durch eine Glaswand von Deiner Umgebung isoliert: so geschieht es Marlen Haushofers Erzählerin, die nur mal einen Ausflug in die österreichischen Alpen unternehmen wollte. Eine packende feministische Vision, an deren Ende ein Mord steht - und eine Frau, die ihr Leben in die Hand nimmt. Denis Scheck

2012. 285 S., 18.7 x 17.1 cm, kart. List, Berlin.
  • 1025336
    • Buch
    • Broschur
    • 1025336
    • 01.04.2020
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen