Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Family Business

Sandlin, Lisa

Family Business

Ein Fall für Delpha
10,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Beaumont, Texas, Golfküste, Mitte der Siebziger. Die junge Privatdetektei »Phelan Investigations« ist dringend auf Aufträge angewiesen, und seien sie noch so seltsam und schwierig. Für einen Klienten, der anonym bleiben will, sollen Delpha Wade und ihr Boss Tom Phelan seinen lange verschollenen Bruder finden. Ein einfacher Fall von... mehr
Group 53
Beschreibung
Beaumont, Texas, Golfküste, Mitte der Siebziger. Die junge Privatdetektei »Phelan Investigations« ist dringend auf Aufträge angewiesen, und seien sie noch so seltsam und schwierig. Für einen Klienten, der anonym bleiben will, sollen Delpha Wade und ihr Boss Tom Phelan seinen lange verschollenen Bruder finden. Ein einfacher Fall von Familienzusammenführung? Falsch. Je tiefer die beiden graben, desto undurchsichtiger und mysteriöser wird die Affäre. Nur eines ist klar: Einer der Brüder scheint ein ziemlich übler Killer zu sein. Aber welcher von beiden? Nur gut, dass zu Delphas besten Eigenschaften ihre Sensibilität zählt – und deswegen hört sie einem jungen Mädchen ganz genau zu. Denn dieses Mädchen kann den Menschen ganz tief ins Herz schauen, selbst ins schwärzeste.

2020. 357 S., 19.0 x 12.0 cm, kart. Suhrkamp, Berlin.
  • 1025382
    • Buch
    • Broschur
    • 1025382
    • 08.04.2020
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Mit ein bisschen Grusel und Elementen des amerikanischen Privatdetektiv-Noir würzt Lisa Sandlin auch ihren zweiten Kriminalroman. Aber ihre Heldin lässt sie nicht nur pfiffig und irgendwie cool, sondern vor allem auch den Menschen zugewandt sein.« Sylvia Staude, Frankfurter Rundschau »Erhaben, ergreifend, komplex und wunderschön geschrieben....
    comment (2)
    Pressestimmen

    Mit ein bisschen Grusel und Elementen des amerikanischen Privatdetektiv-Noir würzt Lisa Sandlin auch ihren zweiten Kriminalroman. Aber ihre Heldin lässt sie nicht nur pfiffig und irgendwie cool, sondern vor allem auch den Menschen zugewandt sein.

    Sylvia Staude, Frankfurter Rundschau

    Erhaben, ergreifend, komplex und wunderschön geschrieben. Lisa Sandlin hat eine herausragende Serie geschaffen, die die Leserinnen und Leser genießen werden.

    Kirkus Reviews

    Einer der besten Krimis des Jahres 2019.

    Marilyn Stasio, The New York Times

    Lisa Sandlin erzählt hart, aber auch mit trockenem Humor … in der Tradition des klassischen, ›hardboiled‹ Privatdetektivromans und zeigt überzeugend, dass er auch heute noch bestens funktioniert. Jedenfalls wenn man eine so interessante Protagonistin wie Delpha zu bieten hat.

    Hanspeter Eggenberger, Basler Zeitung

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen