Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Erfindung der modernen Demokratie

Raschke, Joachim

Die Erfindung der modernen Demokratie

Innovationen, Irrwege, Konsequenzen
79,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Artikel vorbestellen
Die Erfindungsgeschichte der westlichen Demokratie aus Sicht des berühmten Politikforschers Die westlichen Demokratien - gibt es sie wirklich? Professor Joachim Raschke zeigt uns, dass dahinter kein Masterplan steht, sondern dass die westlichen Demokratien innovatives Stückwerk aus verschiedenen Länder sind, oft mit anderen als demokratischen... mehr
Group 53
Beschreibung
Die Erfindungsgeschichte der westlichen Demokratie aus Sicht des berühmten Politikforschers

Die westlichen Demokratien - gibt es sie wirklich? Professor Joachim Raschke zeigt uns, dass dahinter kein Masterplan steht, sondern dass die westlichen Demokratien innovatives Stückwerk aus verschiedenen Länder sind, oft mit anderen als demokratischen Intentionen. Die Rede von einem "Mutterland der Demokratie" ist irreführend. Erst später wuchs zusammen, was für uns selbstverständlich zur Demokratie gehört. Die krummen Wege schlossen auch Alternativen, Irrwege und Sackgassen mit ein.

Diese spannende Erfindungsgeschichte hilft in der heutigen Demokratiekrise, die unabdingbaren Bausteine moderner Demokratie besser zu verstehen und stark zu machen. Präziser ansetzen können so auch Reformen und eine Demokratisierung der Demokratie. Das Spannungsverhältnis zwischen sozialer Ungleichheit und dem Anspruch auf politische Gleichheit ist eine Schlüsselfrage der modernen Demokratie.

Inhalt

- Von der antiken zur modernen Demokratie

- Innovationen, Pfade, Demokratie als System

- Zeittafel und Fallstudien der Innovationen

- Die Vergangenheit auf dem Prüfstand

- Konsequenzen in der Demokratiekrise

2020, 678 S., Geb., 17 x 24 cm, Springer, Wiesbaden.
  • 1025661
    • Buch
    • Hardcover
    • 1025661
    • 15.06.2020
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    "Ich kenne keine Publikation, die auch nur ähnlich systematisch zentrale Innovationen der modernen Demokratie beleuchtet, erklärt und bewertet." Leibnitzpreisträger Manfred G. Schmidt
    comment (2)
    Pressestimmen
    "Ich kenne keine Publikation, die auch nur ähnlich systematisch zentrale Innovationen der modernen Demokratie beleuchtet, erklärt und bewertet." Leibnitzpreisträger Manfred G. Schmidt

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen