Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der mittelalterliche Kosmos

Edson, Evelyn / Savage-Smith, Emilie / Brincken, Anna D von den

Der mittelalterliche Kosmos

Karten der christlichen und islamischen Welt
14,90 €
(statt 14.90 €)
7,96 € für Mitglieder info
(statt 14.90 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Das mittelalterliche Weltbild war ein klar strukturiertes, hierarchisches System, ausgerichtet auf die Erde und die Menschen. Diese geozentrische Sicht geht auf antike, vor allem griechische Vorbilder zurück; neben Platon und Aristoteles spielte vor allem Ptolemäus eine wichtige Rolle. Interessant ist dabei die zeitversetzte Rezeption von... mehr
Group 53
Beschreibung
Das mittelalterliche Weltbild war ein klar strukturiertes, hierarchisches System, ausgerichtet auf die Erde und die Menschen. Diese geozentrische Sicht geht auf antike, vor allem griechische Vorbilder zurück; neben Platon und Aristoteles spielte vor allem Ptolemäus eine wichtige Rolle. Interessant ist dabei die zeitversetzte Rezeption von Ptolemäus in islamischer und christlicher Welt: Während die antiken Autoren im 9. Jahrhundert bereits annähernd vollständig ins Arabische übersetzt wurden, finden im lateinischen Westen erst ab dem 12. Jahrhundert, im Zusammentreffen christlicher und islamischer Kultur in Spanien, die antiken Schriften als Übersetzung aus dem Arabischen im christlichen Abendland Verbreitung.Der reich illustrierte Band sucht nachzuvollziehen, inwiefern antike Vorstellungen das mittelalterliche Weltbild geprägt haben. Anhand zahlreicher Beispiele zeigt er, wie sich das Bild der Welt im lateinischen Abendland und im arabischen Orient entwickelte und welchen Niederschlag es hier wie dort in Karten, insbesondere Weltkarten, fand.
  • 2000966
    • Buch
    • 2000966
    • 978-3-89678-775-0
    • 26.07.2011
    • Primus
    • 128
    • 90 Illustrationen, farbig
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    "Eine kluge und erhellende Abhandlung über die Anfänge der Karthographie, über Weltbilder und Weltkarten und ihren wechselseitigen Einfluss aufeinander." RBB Inforadio "Wissenswerte"
    comment (2)
    Pressestimmen
    "Eine kluge und erhellende Abhandlung über die Anfänge der Karthographie, über Weltbilder und Weltkarten und ihren wechselseitigen Einfluss aufeinander." RBB Inforadio "Wissenswerte"

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Die Päpste und die Hexen Decker, Rainer  Die Päpste und die Hexen
    ab 5,56 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    In wenigen Tagen lieferbar

    Europa in Bewegung   Europa in Bewegung
    ab 23,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Zuletzt angesehen