Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kalte Zeiten – Warme Zeiten

Fansa, Mamoun (Hrsg.) / Ritzau, Carsten (Hrsg.)

Kalte Zeiten – Warme Zeiten

Klimawandel(n) in Norddeutschland
19,90 €
15,92 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Der Klimawandel ist aktuell, zieht gravierende Folgen nach sich und führt gleichzeitig zu erheblicher Verunsicherung in der Bevölkerung. Fakt ist, dass die Verbrennung von Kohle, Erdöl und Erdgas eine Zunahme der Treibhausgase verursacht und in den vergangenen Jahrzehnten eine Erhöhung der Temperatur nach sich gezogen hat. Die Auswirkungen... mehr
Group 53
Beschreibung
Der Klimawandel ist aktuell, zieht gravierende Folgen nach sich und führt gleichzeitig zu erheblicher Verunsicherung in der Bevölkerung. Fakt ist, dass die Verbrennung von Kohle, Erdöl und Erdgas eine Zunahme der Treibhausgase verursacht und in den vergangenen Jahrzehnten eine Erhöhung der Temperatur nach sich gezogen hat. Die Auswirkungen reichen bis weit in die Zukunft – es besteht Handlungsbedarf in Politik und Industrie, aber auch in jedem einzelnen Haushalt.In diesem Begleitband zur Ausstellung „Kalte Zeiten – Warme Zeiten: Klimawandel(n) in Norddeutschland“ nehmen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bekannter Forschungsinstitute, Mitarbeiter von Fachbehörden und Experten aus der regenerativen Energiewirtschaft eine Bestandsaufnahme der Situation in Norddeutschland vor und zeigen Strategien zur Vorbeugung und Anpassung auf.
  • 2001152
    • Buch
    • 2001152
    • 978-3-89678-986-0
    • 27.04.2010
    • Primus
    • 144
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen