Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Diogenes

Weeber, Karl-Wilhelm

Diogenes

Botschaften aus der Tonne
20,00 €
16,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

Muss Philosophie immer eine bierernste Angelegenheit sein? Einer, der das vehement bestritten hat, war der griechische Denker Diogenes (um 400 – 324/323 v. Chr.), jener berühmte Tonnen-Philosoph, der bis heute als eine der schillerndsten und originellsten Gestalten des Altertums gilt. Nicht zuletzt verdankt sich das seinem Mut, Philosophie ganz... mehr
Group 53
Beschreibung
Muss Philosophie immer eine bierernste Angelegenheit sein? Einer, der das vehement bestritten hat, war der griechische Denker Diogenes (um 400 – 324/323 v. Chr.), jener berühmte Tonnen-Philosoph, der bis heute als eine der schillerndsten und originellsten Gestalten des Altertums gilt. Nicht zuletzt verdankt sich das seinem Mut, Philosophie ganz anders zu präsentieren und dafür im wahrsten Sinne des Wortes auf die Straße zu gehen. Seine Gesellschaftskritik lebte er mit einer nachgerade schockierenden Konsequenz vor. Seine Forderung: nicht mehr und nicht weniger als der konsequente Ausstieg aus der Zivilisation. Sein Credo: zurück zur Natur – dort allein vermag der Mensch wahres Glück und wahre Freiheit zu finden. Karl-Wilhelm Weeber stellt in diesem locker geschriebenen und unterhaltsam zu lesenden Band Diogenes und seine Ideenwelt vor.
  • 2001207
    • Buch
    • Hardcover
    • 2001207
    • 978-3-86312-030-6
    • Primus
    • 208
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen