Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Edmund Husserls ›Formale und transzendentale Logik‹

Lohmar, Dieter

Edmund Husserls ›Formale und transzendentale Logik‹

39,95 €
31,96 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Das hier untersuchte Werk Edmund Husserls bietet die phänomenologische Grundlegung der Formalwissenschaften Logik und Mathematik. Wie die Materialfülle, große Dichte und Eindringlichkeit der Analysen deutlich machen, fasst es die entscheidenden methodischen und inhaltlichen Errungenschaften einer langen Schaffensperiode zusammen. Die... mehr
Group 53
Beschreibung
Das hier untersuchte Werk Edmund Husserls bietet die phänomenologische Grundlegung der Formalwissenschaften Logik und Mathematik. Wie die Materialfülle, große Dichte und Eindringlichkeit der Analysen deutlich machen, fasst es die entscheidenden methodischen und inhaltlichen Errungenschaften einer langen Schaffensperiode zusammen. Die Werkinterpretation erleichtert durch detaillierte Analysen der Themen und Methoden des Textes im Zusammenhang des Gesamtwerkes den Zugang zu dieser Schrift und will so ein erneutes Interesse an den darin behandelten Themen wecken. Von besonderem Vorteil ist, dass die Interpretation dem Aufbau der Schrift Husserls folgt. Deren I. Abschnitt stellt die Husserl’sche Philosophie der Logik und Mathematik in ihrer endgültigen Form dar. Beide Formalwissenschaften werden im Sinne einer einheitlichen, universalen, formalen Wissenschaftslehre interpretiert. Der II. Abschnitt ist dagegen ein detaillierter Plan der phänomenologischen Grundlegung der Logik und zugleich eine Vorschau auf zugehörige weitere Ausführungen in ›Erfahrung und Urteil‹, den ›Cartesianischen Meditationen‹ und der ›Krisis‹. Das hier gebotene Panorama inhaltlich eng verbundener genetisch-phänomenologischer Untersuchungen lässt den Leser zugleich den systematischen Zusammenhang des Husserl’schen Spätwerks erkennen.

2000. VIII, 258 S., kart.
  • B101413
    • Buch
    • B101413
    • 978-3-534-10141-2
    • 01.08.2000
    • wbg Academic
    • 266
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen