Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Band 8: Sermoni subalpini

Band 8: Sermoni subalpini

Studi lessicali con un’introduzione alle particolarità grafiche, fonetiche, morfologiche e geolingustiche. In italienischer Sprache. Von Yvonne Tressel
74,00 €
64,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Die ›Sermoni subalpini‹ gehören zweifellos zu den bedeutendsten und frühesten volkssprachlichen Predigtsammlungen der Romania. Die Sprache dieser Predigten ist als gallo-italische subalpine Mischsprache aufzufassen. In der vorliegenden Studie werden die einzelnen Sprachschichten identifiziert und einander gegenübergestellt. Der methodische... mehr
Group 53
Beschreibung
Die ›Sermoni subalpini‹ gehören zweifellos zu den bedeutendsten und frühesten volkssprachlichen Predigtsammlungen der Romania. Die Sprache dieser Predigten ist als gallo-italische subalpine Mischsprache aufzufassen. In der vorliegenden Studie werden die einzelnen Sprachschichten identifiziert und einander gegenübergestellt. Der methodische Schwerpunkt liegt dabei auf der Interferenzproblematik im phonetisch-graphischen, morpho-syntaktischen und lexikalischen Bereich. Ergebnis dieser Untersuchung ist eine kritische sprachliche Auswertung und Lokalisierung der ›Sermoni subalpini‹.

2004. 646 S., Fadenh., geb.
  • B136136
    • Buch
    • B136136
    • 25.06.2004
    • wbg Academic
    • Deutsch
    box
    Enthalten in folgenden Artikeln
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Das Verdienst der Studi lessicali und ihr praktischer Nutzen für das sprachhistorisch interessierte Lesepublikum besteht vor allem in der lexikographischen Inventarisierung des Wortschatzes der Predigten sowie dessen etymologischer Analyse.« Romanistisches Jahrbuch
    comment (2)
    Pressestimmen

    Das Verdienst der Studi lessicali und ihr praktischer Nutzen für das sprachhistorisch interessierte Lesepublikum besteht vor allem in der lexikographischen Inventarisierung des Wortschatzes der Predigten sowie dessen etymologischer Analyse.

    Romanistisches Jahrbuch

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen