Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Frühen Römischen Historiker

Beck, Hans / Walter, Uwe (Hrsg.)

Die Frühen Römischen Historiker

EXKLUSIV

Nur im Paket erhältlich:

Shape Zu den Paketen
box
Lieferbare Artikel des Pakets
box
Noch nicht lieferbare Artikel des Pakets
Anfänge und frühe Entwicklung der römischen Geschichtsschreibung waren wegen der bruchstückhaften Überlieferung bislang ein dorniges Problem. Mit den beiden Bänden ›Die Frühen Römischen Historiker‹ wird erstmals die gesamte historiographische Tradition vor Caesar, Livius und Sallust in einer modernen kommentierten Ausgabe auf der Grundlage neuer... mehr
Group 53
Beschreibung
Anfänge und frühe Entwicklung der römischen Geschichtsschreibung waren wegen der bruchstückhaften Überlieferung bislang ein dorniges Problem. Mit den beiden Bänden ›Die Frühen Römischen Historiker‹ wird erstmals die gesamte historiographische Tradition vor Caesar, Livius und Sallust in einer modernen kommentierten Ausgabe auf der Grundlage neuer und neuester Forschungen und Fragestellungen im Original und in deutscher Übersetzung dokumentiert.

Durch die innovative Kommentierung gewinnt zugleich die frühe Entwicklung der römischen Geschichtsschreibung als Netzwerk von Motiven, Methoden und Botschaften klare Gestalt. Im Detail wird gezeigt, wie die ersten Historiker aus den vielfältigen älteren Überlieferungsbausteinen sinnträchtige Texte schufen und wie sie Traditionen zu kanonisieren, umzudeuten oder politisch zu aktualisieren verstanden. Ihre formative Kraft für das römische Geschichtsbild, wie es dann in den späteren Werken eines Sallust oder Livius geschlossen entgegentritt, wird so unmittelbar einsichtig.

Der erste Band erschließt die erhaltenen Texte mit kurzer Biographie der zehn Autoren des dritten und zweiten Jahrhunderts v.Chr.: Fabius Pictor, Cincius Alimentus, Cato, Postumius Albinus, Gaius Acilius, Cassius Hemina, Piso, Sempronius Tuditanus, Gaius Fannius, Gnaesus Gellius. Der zweite Band erläutert die Themen und Gattungen in der Folgezeit.

Griech. / lat. / dt. Hrsg., übers. und komm. von Hans Beck und Uwe Walter. 2 Bände (einzeln und geschlossen beziehbar; bei Gesamtbezug unter der folgenden Bestellnummer gilt ein Vorzugspreis).
Hinweis zum Paket
Das Paket ist nur geschlossen beziehbar. Beim Kauf dieses Artikels verpflichten Sie sich, auch alle noch lieferbaren Bände abzunehmen.
  • B147596
    • Buch
    • B147596
    • wbg Academic
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Die Anfänge dieser römischen Geschichtsschreibung in der akademischen Lehre zu vermitteln oder allgemein einem an der Antike interessierten Leser zu erschließen war bislang schwierig. Die ›Frühen Römischen Historiker‹, deren erster von zwei Bänden nun vorliegt, schaffen hier glänzend Abhilfe. Eine Resonanz, wie er (Cicero) sie hier anspricht,...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Die Anfänge dieser römischen Geschichtsschreibung in der akademischen Lehre zu vermitteln oder allgemein einem an der Antike interessierten Leser zu erschließen war bislang schwierig. Die ›Frühen Römischen Historiker‹, deren erster von zwei Bänden nun vorliegt, schaffen hier glänzend Abhilfe. Eine Resonanz, wie er (Cicero) sie hier anspricht, verdient die römische Geschichtsschreibung auch heutzutage und mit ihr dieser Band, der sie einem hoffentlich großen Publikum erschließt.

    Frankfurter Allgemeine Zeitung

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen