Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Band 18: Der Aufbruch in die Moderne - das 20. Jahrhundert / Weimar - die überforderte Republik 1919

Band 18: Der Aufbruch in die Moderne - das 20. Jahrhundert / Weimar - die überforderte Republik 1919

Von Wolfgang Benz und Ursula Büttner
EXKLUSIV

Nur im Paket erhältlich:

Shape Zu den Paketen
»Wenn Sie nur ein einziges Buch zur Weimarer Republik haben möchten, wählen Sie dieses hier.« Knapp, anschaulich und auf das Wesentliche konzentriert schildert der renommierte Zeithistoriker Wolfgang Benz das 20. Jahrhundert als den eigentlichen Aufbruch in die Moderne. Ursula Büttner gelingt es, alle Facetten der Weimarer Republik in einem... mehr
Group 53
Beschreibung
»Wenn Sie nur ein einziges Buch zur Weimarer Republik haben möchten, wählen Sie dieses hier.«

Knapp, anschaulich und auf das Wesentliche konzentriert schildert der renommierte Zeithistoriker Wolfgang Benz das 20. Jahrhundert als den eigentlichen Aufbruch in die Moderne.

Ursula Büttner gelingt es, alle Facetten der Weimarer Republik in einem Standardwerk zu bündeln: Parteien, Gewerkschaften, Ideologien, (Welt-)Wirtschaft, die dramatischen Ereignisse, die Höhepunkte der Kultur-, Gesellschafts- und Wissenschaftsgeschichte.

2010. Etwa 800 Seiten.
  • B164261
    • Buch
    • B164261
    • 23.09.2010
    box
    Enthalten in folgenden Artikeln
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen