Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Stadtstruktur

Hofmeister, Burkhard

Die Stadtstruktur

Ihre Ausprägung in den verschiedenen Kulturräumen der Erde
29,90 €
23,92 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

Ausgehend von der schon aus der Antike bekannten Vierteilung des Stadtgebietes werden im ersten Teil die Hauptprinzipien der Stadtviertelsbildung, die strukturierenden Kräfte in ihrem zeitlichen Wandel von der vor- bis zur nachindustriellen Stadt, die Anordnungsmuster städtischer Funktionen und die wichtigsten Modellvorstellungen zur Erfassung... mehr
Group 53
Beschreibung
Ausgehend von der schon aus der Antike bekannten Vierteilung des Stadtgebietes werden im ersten Teil die Hauptprinzipien der Stadtviertelsbildung, die strukturierenden Kräfte in ihrem zeitlichen Wandel von der vor- bis zur nachindustriellen Stadt, die Anordnungsmuster städtischer Funktionen und die wichtigsten Modellvorstellungen zur Erfassung städtischer Strukturen aufgezeigt. Der zweite Teil beschäftigt sich mit der verschiedenartigen Ausprägung der Städte innerhalb der großen Kulturräume der Erde (»kulturgenetisches Konzept«). Anschaulich und überzeugend werden im interkulturellen Vergleich die spezifischen Stadtstrukturen in Europa, der ehemaligen Sowjetunion, der VR China, im Orient, in Südostasien, dem tropischen Afrika, Südafrika, Latein- und Angloamerika, Australien, Neuseeland und Japan dargestellt. Dabei wird deutlich, wie sehr der jeweils vorherrschende Stadttypus von kulturellen Determinanten geprägt wurde.

Das Buch ist als Einführung und Handbuch zur Stadtforschung sehr zu empfehlen.

Sonderausgabe der 3., überarb. Aufl. 1996. VI, 194 S. mit 12 Abb. u. 12 Fig., kart.
  • B191315
    • Buch
    • B191315
    • 978-3-534-19131-4
    • 01.10.2006
    • wbg Academic
    • 200
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Wenn ein Standardwerk noch einmal aufgelegt wird, hat eine Rezension wenig Neues zu sagen: Burkhard Hofmeister ›Die Stadtstruktur‹, 1980 zum ersten Mal erschienen, ist ein nach wie vor in seiner Prägnanz und Übersichtlichkeit unübertroffener Forschungsbericht zum Thema.« Die alte Stadt. Zschr.f. Stadtgeschichte, Stadtsoziologie und...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Wenn ein Standardwerk noch einmal aufgelegt wird, hat eine Rezension wenig Neues zu sagen: Burkhard Hofmeister ›Die Stadtstruktur‹, 1980 zum ersten Mal erschienen, ist ein nach wie vor in seiner Prägnanz und Übersichtlichkeit unübertroffener Forschungsbericht zum Thema.

    Die alte Stadt. Zschr.f. Stadtgeschichte, Stadtsoziologie und Denkmalpflege

    Die Neuauflage dieses

    hochinteressanten Werkes über die Städte in verschiedenen Kulturräumen der Erde ist zugleich eines der wenigen Werke, das auf dieses Konzept überzeugend eingeht. Nach der Analyse der wichtigsten viertelbildenden Faktoren werden die zum Verständnis der Stadtstruktur entwickelten Modellvorstellungen erörtert sowie in einem zweiten, regionalen Teil die Stadttypen verschiedener Kulturräume vorgestellt. Ausführliche Literaturangaben

    . Geographie und Schule

    Anschaulich und überzeugend werden im interkulturellen Vergleich u.a. die spezifischen Stadtstrukturen in Europa, im Orient, in Südostasien, dem tropischen Afrika, Südafrika, Latein- und Angloamerika und Japan dargestellt. Dabei wird deutlich, wie sehr der jeweils vorherrschende Stadttypus von kulturellen Determinanten geprägt wurde. Dieses Buch ist als Einführung und Handbuch zur Stadtforschung sehr zu empfehlen.

    BLS-ID

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen