Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Perversionen, Psychosen, Charakterstörungen

Fenichel, Otto

Perversionen, Psychosen, Charakterstörungen

Psychoanalytische spezielle Neurosenlehre
54,90 €
43,92 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

»Im Folgenden sollen die unbewussten Inhalte und Mechanismen von Perversionen, Psychosen, Charakterstörungen und verwandten Erscheinungen nach den gleichen Grundsätzen und mit denselben Absichten dargestellt werden wie Inhalte und Mechanismen der Neurosen im nun gleichzeitig erschienenen Buche ›Hysterien und Zwangsneurosen‹ ... Freilich ist das... mehr
Group 53
Beschreibung
»Im Folgenden sollen die unbewussten Inhalte und Mechanismen von Perversionen, Psychosen, Charakterstörungen und verwandten Erscheinungen nach den gleichen Grundsätzen und mit denselben Absichten dargestellt werden wie Inhalte und Mechanismen der Neurosen im nun gleichzeitig erschienenen Buche ›Hysterien und Zwangsneurosen‹ ... Freilich ist das Wissen der Psychoanalyse auf diesen Gebieten viel lückenhafter als auf dem der Neurosen, auch kann der psychoanalytische Gesichtspunkt allein niemals die Probleme der Psychiatrie und Charakterologie lösen, sondern tritt nur als eine neue Betrachtungsweise neben die Autonomen dieser Wissenschaften. Wir hoffen, dass Sammlung und Ordnung des Materials, das dieser Gesichtspunkt bereits liefern konnte, dennoch lohnen wird.« (Aus dem Vorwort)

Sonderausgabe der Ausgabe Wien 1931. 218 S., kart.
  • B208845
    • Buch
    • B208845
    • 978-3-534-20884-5
    • 01.10.2007
    • wbg Academic
    • 218
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen