Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hysterien und Zwangsneurosen

Fenichel, Otto

Hysterien und Zwangsneurosen

Psychoanalytische spezielle Neurosenlehre
49,90 €
39,92 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

Fenichel ist einer der „ernstesten und wichtigsten Schüler Freuds“ (Wyss), der dessen Gedankengut gegen mancherlei Abweichungen und Simplifizierungen zu erhalten suchte und sich bemühte, die Psychoanalyse den veränderten Umweltverhältnissen anzupassen. Im besonderen kann Fenichels Neurosenlehre für den angehenden Analytiker von großer Hilfe... mehr
Group 53
Beschreibung
Fenichel ist einer der „ernstesten und wichtigsten Schüler Freuds“ (Wyss), der dessen Gedankengut gegen mancherlei Abweichungen und Simplifizierungen zu erhalten suchte und sich bemühte, die Psychoanalyse den veränderten Umweltverhältnissen anzupassen. Im besonderen kann Fenichels Neurosenlehre für den angehenden Analytiker von großer Hilfe sein, um das Typische einzelner Neurosestrukturen kennenzulernen.

Sonderausgabe des reprogr. Nachdr. 1993 der Ausg. 1931. 193 S., kart.
  • B209668
    • Buch
    • B209668
    • 978-3-534-20966-8
    • 01.10.2007
    • wbg Academic
    • 193
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    Fenichel, ein Schüler Freuds, hat seine Hauptaufgabe »darin gesehen, die immer umfänglicher werdenden analytischen Erkenntnisse zu einer Krankheitslehre ... zu systematisieren ... Fenichels Buch hat nicht nur für den praktischen Psychiater den großen Vorteil, dass die dort gesammelten Erkenntnisse sich leicht auf die alltägliche Kasuistik...
    comment (2)
    Pressestimmen
    Fenichel, ein Schüler Freuds, hat seine Hauptaufgabe

    darin gesehen, die immer umfänglicher werdenden analytischen Erkenntnisse zu einer Krankheitslehre ... zu systematisieren ... Fenichels Buch hat nicht nur für den praktischen Psychiater den großen Vorteil, dass die dort gesammelten Erkenntnisse sich leicht auf die alltägliche Kasuistik anwenden lassen

    . Das Argument

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen