Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Einführung in das Werk Heinrich Heines

Singh, Sikander

Einführung in das Werk Heinrich Heines

Auswahl zurücksetzen
20,00 €
16,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

Wie kein anderer Autor der deutschen Literatur des 19. Jh.s hat Heinrich Heine mit seinen Dichtungen provoziert. Das ironische Spiel mit Traditionen, die literarische Auseinandersetzung mit der gesellschaftlichen Moderne, die Gebrochenheit seines Selbst- und Weltbildes haben bis in die Gegenwart nichts von ihrer Aktualität und Unmittelbarkeit... mehr
Group 53
Beschreibung
Wie kein anderer Autor der deutschen Literatur des 19. Jh.s hat Heinrich Heine mit seinen Dichtungen provoziert. Das ironische Spiel mit Traditionen, die literarische Auseinandersetzung mit der gesellschaftlichen Moderne, die Gebrochenheit seines Selbst- und Weltbildes haben bis in die Gegenwart nichts von ihrer Aktualität und Unmittelbarkeit eingebüßt.

Der Band gibt auf der Grundlage neuester Forschungsdebatten einen Überblick über Leben, Werk und Wirkungsgeschichte und stellt Heines Schaffen in den politischen, philosophischen, ästhetischen und intellektuellen Kontext seiner Zeit. Gattungen, Themen und poetologische Positionen werden eingehend analysiert und bewertet. Exemplarische Interpretationen ausgewählter Dichtungen bieten einen Überblick über die inhaltliche wie formale Vielgestaltigkeit seines Werkes. Vorgestellt werden u.a. »Die Harzreise«, »Buch der Lieder«, »Deutschland. Ein Wintermärchen« und »Romanzero«. Deutlich hervor treten so die charakteristischen Widersprüche von Heines Denken und sein Beitrag zur Genese der literarischen Moderne in Deutschland.

Hrsg. von Gunter E. Grimm und Klaus-Michael Bogdal. 2011. 142 S. mit Bibliogr., Reg. und Zeittaf., 16,5 x 24 cm, kart.
  • B219452
    • Buch
    • B219452
    • 978-3-534-21945-2
    • 20.01.2011
    • wbg Academic
    • 144
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Informativ und sachkompetent geschrieben, leserfreundlich im Druckbild und für Studenten insbesondere durch den Forschungsüberblick, die exemplarischen Einzelanalysen und die kommentierte Bibliografie als Erstinformation von hohem Nutzen.« ekz. bibliotheksservice »Knapp, kenntnisreich und präzise formuliert.« Germanistik
    comment (2)
    Pressestimmen

    Informativ und sachkompetent geschrieben, leserfreundlich im Druckbild und für Studenten insbesondere durch den Forschungsüberblick, die exemplarischen Einzelanalysen und die kommentierte Bibliografie als Erstinformation von hohem Nutzen.

    ekz. bibliotheksservice

    Knapp, kenntnisreich und präzise formuliert.

    Germanistik

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen