Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Geschichtsphilosophie

Zwenger, Thomas

Geschichtsphilosophie

Eine kritische Grundlegung
70,00 €
56,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

Das Buch bietet den Versuch einer differenzierten Strukturanalyse des Begriffs Geschichtsphilosophie. Es werden drei Bedeutungsfelder des Begriffs unterschieden. Geschichtsphilosophie wird dabei als eine urtümliche Weise der reflexiven Auseinandersetzung des Vernunftwesens mit der Endlichkeit seiner Existenz (Geschichtlichkeit) erläutert. Und... mehr
Group 53
Beschreibung
Das Buch bietet den Versuch einer differenzierten Strukturanalyse des Begriffs Geschichtsphilosophie. Es werden drei Bedeutungsfelder des Begriffs unterschieden. Geschichtsphilosophie wird dabei als eine urtümliche Weise der reflexiven Auseinandersetzung des Vernunftwesens mit der Endlichkeit seiner Existenz (Geschichtlichkeit) erläutert. Und sie ist der Ort der philosophischen Grundlegung eines operablen Begriffs der ›Geschichte‹, wie er in der wissenschaftlichen Geschichtsschreibung seit Herodot Anwendung findet. Wesentliche Momente dieses Begriffs sind die ›Erinnerung‹ und die homogene Form der ›Erzählung‹.

2008. 224 S., Fadenh., geb.
  • B219926
    • Buch
    • B219926
    • 978-3-534-21992-6
    • 21.10.2008
    • wbg Academic
    • 224
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Das Buch ist umsichtig konzipiert, in der Durchführung gründlich und oft sehr scharfsinnig. Tatsächlich übertrifft sein Niveau viele der marktgängigen Einführungen zum Thema.« Philosophischer Literaturanzeiger »Es handelt sich bei dem Buch Zwengers um eine konzentrierte, äußerst lesenswerte, kluge und begrifflich präzise Studie zur...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Das Buch ist umsichtig konzipiert, in der Durchführung gründlich und oft sehr scharfsinnig. Tatsächlich übertrifft sein Niveau viele der marktgängigen Einführungen zum Thema.

    Philosophischer Literaturanzeiger

    Es handelt sich bei dem Buch Zwengers um eine konzentrierte, äußerst lesenswerte, kluge und begrifflich präzise Studie zur Geschichtsphilosophie, die man unbedenklich möglichst vielen an philosophischen Fragen interessierten Lesern ans Herz legen kann.

    Informationsmittel für Bibliothek und Wissenschaft

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen