Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Platon

Pleger, Wolfgang H.

Platon

30,00 €
24,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

»Alle abendländische Philosophie ist als Fußnote zu Platon zu verstehen.« Alfred North Whitehead. In diesem Band macht Martin H. Pleger mit den Kernthemen der Philosophie Platons vertraut. Er ordnet die Hauptwerke und die darin entwickelten Konzepte in den philosophiegeschichtlichen Zusammenhang ein, erläutert die systematischen Probleme und... mehr
Group 53
Beschreibung
»Alle abendländische Philosophie ist als Fußnote zu Platon zu verstehen.« Alfred North Whitehead. In diesem Band macht Martin H. Pleger mit den Kernthemen der Philosophie Platons vertraut. Er ordnet die Hauptwerke und die darin entwickelten Konzepte in den philosophiegeschichtlichen Zusammenhang ein, erläutert die systematischen Probleme und macht deutlich, warum der Athener Denker diese außerordentliche Stellung in der Geschichte der Philosophie behaupten konnte. Der Autor Martin H. Pleger gehört zu den führenden Köpfen der Platonforschung.

2009. 223 S. mit Bibliogr., 16,5 x 24 cm, Fadenh., geb.
  • B221523
    • Buch
    • B221523
    • 978-3-534-22152-3
    • 13.10.2009
    • wbg Academic
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Der Band bietet eine gute Hinführung zu den Texten und Themen Platons selbst, weil er textnah und doch konzis verfasst ist und so auf Kernfragen des Platonischen Philosophierens einstimmt. Das Buch kann auch als eine Art Handreichung für den Platonleser benutzt werden, der vorbereitend oder parallel zur Lektüre nicht den Überblick verlieren...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Der Band bietet eine gute Hinführung zu den Texten und Themen Platons selbst, weil er textnah und doch konzis verfasst ist und so auf Kernfragen des Platonischen Philosophierens einstimmt. Das Buch kann auch als eine Art Handreichung für den Platonleser benutzt werden, der vorbereitend oder parallel zur Lektüre nicht den Überblick verlieren möchte.

    Informationsmittel für Bibliotheken und Wissenschaft

    Wolfgang H. Pleger hat mit diesem Buch einen neuen Zugang zu dem Werk Platons gefunden, der stärker als die bisherige Literatur auch formale Eigenarten berücksichtigt. Es eignet sich sowohl als Einführung für Studierende und an der Platonischen Philosophie Interessierte als es auch Anstöße für Platon-Kenner bietet.

    Philosophischer Literaturanzeiger

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen