Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Liebesleid und Ritterspiel

Domanski, Kristina / Krenn, Margit

Liebesleid und Ritterspiel

Mittelalterliche Bilder erzählen große Geschichten
EXKLUSIV
15,96 € Nur für Mitglieder
(statt 29.90 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vormkerbar

Karl der Große, Iwein der Löwenritter, Tristan und Isolde, die Nibelungen oder Dietrich von Bern: Die Helden der mittelalterlichen Epen und Romane begeisterten schon die Zeitgenossen. Viele ihrer Abenteuer wurden deshalb zur Vorlage für kostbare Kunstwerke. Wir begegnen ihnen heute noch in den Miniaturen wertvoller Handschriften, in... mehr
Group 53
Beschreibung

Karl der Große, Iwein der Löwenritter, Tristan und Isolde, die Nibelungen oder Dietrich von Bern: Die Helden der mittelalterlichen Epen und Romane begeisterten schon die Zeitgenossen. Viele ihrer Abenteuer wurden deshalb zur Vorlage für kostbare Kunstwerke. Wir begegnen ihnen heute noch in den Miniaturen wertvoller Handschriften, in Wandmalereien, Bildteppichen und Elfenbeinarbeiten. Wie Geschichten zu Bildern wurden und Bilder Geschichten erzählen zeigen die Autorinnen an ausgesuchten Beispielen. Die nach Minneromanen und Heldenepen geschaffenen Bildwerke erlauben einen tiefen Einblick in die Kultur des Mittelalters. Sie dienten dem Repräsentationsbedürfnis der Auftraggeber und befriedigten den Wissensdurst des Publikums, das sich am Fremden, Exotischen und Monströsen ergötzte. Augenlust und Lesefreude verbindet auch dieser reich illustrierte Band.

2012. 144 S. mit 87 farb. Abb., Bibliogr., Handschriften- und Objektverzeichn., 21 x 27 cm, Fadenh., geb. mit SU.

  • B240401
    • Buch
    • B240401
    • 24.09.2012
    • wbg Academic
    • 144
    • 87 Tafeln, farbig
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Mit Hilfe gut gewählter Beispiele und den zahlreichen farbigen Abbildungen erschließt sich dem Leser ein Blick in die mittelalterliche Vorstellungswelt und deren Moral.« Miroque
    comment (2)
    Pressestimmen

    Mit Hilfe gut gewählter Beispiele und den zahlreichen farbigen Abbildungen erschließt sich dem Leser ein Blick in die mittelalterliche Vorstellungswelt und deren Moral.

    Miroque

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen