Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Lex Irnitana

Wolf, Joseph Georg (Hrsg.)

Die Lex Irnitana

Ein römisches Stadtrecht aus Spanien
Auswahl zurücksetzen
49,95 €
39,96 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar innerhalb von 5-8 Werktagen

Nachdem Vespasian aus Dankbarkeit und Lohn für die Treue im Bürgerkrieg wohl 73/74 n. Chr. ›universae Hispaniae‹, dem gesamten Spanien, das latinische Bürgerrecht verlieh, wurde dieser Akt auf Gesetzestafeln wie beispielsweise der Lex Irnitana fixiert. Diese gibt nicht nur Aufschluss über das Stadtrecht einer Gemeinde; sie macht uns vielmehr... mehr
Group 53
Beschreibung
Nachdem Vespasian aus Dankbarkeit und Lohn für die Treue im Bürgerkrieg wohl 73/74 n. Chr. ›universae Hispaniae‹, dem gesamten Spanien, das latinische Bürgerrecht verlieh, wurde dieser Akt auf Gesetzestafeln wie beispielsweise der Lex Irnitana fixiert. Diese gibt nicht nur Aufschluss über das Stadtrecht einer Gemeinde; sie macht uns vielmehr bekannt mit dem flavischen Stadtrecht Spaniens, der Gemeindeordnung aller flavischen Munizipien, also aller Städte Spaniens, die in der Folge dieses Dekrets Vespasians zu Munizipien erhoben worden sind. Das Stadtrecht ist daher von großer Bedeutung für die Rechts-, Wirtschafts- und Alltagsgeschichte einer römischen Provinz. Joseph Georg Wolf legt hier erstmals eine zuverlässige, mit den Originaltafeln abgeglichene Edition des lateinischen Textes sowie eine sorgfältige deutsche Übersetzung vor. Der Kommentar erschließt die juristischen Zusammenhänge sowie den historischen Hintergrund und macht damit die ›Lex Irnitana‹ auch für heutige Leser zugänglich.

Lat. / dt. Hrsg., eingel. und übers. von Joseph Georg Wolf. 2011. 159 S. mit 3 s/w Abb. und 1 Kt., Reg., 16,5 x 24 cm, Fadenh., geb.
  • B245970
    • Buch
    • B245970
    • 978-3-534-24597-0
    • 27.06.2011
    • wbg Academic
    • 159
    • 3 Illustrationen, schwarz-weiß;1 Karten
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Mit dem vorliegenden Buch liegt nicht nur eine kommentierende Einführung und mit den Originaltafeln abgeglichene Edition des lateinischen Textes vor, sondern auch eine gut lesbare und gründliche deutsche Übersetzung der Lex Irnitana« INF Informaciones
    comment (2)
    Pressestimmen

    Mit dem vorliegenden Buch liegt nicht nur eine kommentierende Einführung und mit den Originaltafeln abgeglichene Edition des lateinischen Textes vor, sondern auch eine gut lesbare und gründliche deutsche Übersetzung der Lex Irnitana

    INF Informaciones

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen