Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Band 14: Die Germanen und das Römische Reich

Vössing, Konrad / Becher, Matthias / Bemmann, Jan (Hrsg.)

Band 14: Die Germanen und das Römische Reich

Historisch-archäologisches Lexikon
EXKLUSIV
159,96 € Nur für Mitglieder
(Geb. LP 199.95 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In Vorbereitung

Artikel vorbestellen
Imperium Romanum - 700 Jahre gemeinsame Geschichte von Römern und Germanen. Wie haben sich die Kulturen gegenseitig beeinflusst? Gab es Konflikte? Die Betrachtungen beginnen mit dem ersten Auftauchen der Germanen in römischem Gebiet im 2. Jh. v. Chr. bis zum 6. Jh. n. Chr., als die Franken das Imperium Romanum ablösten. Die Artikel behandeln... mehr
Group 53
Beschreibung
Imperium Romanum - 700 Jahre gemeinsame Geschichte von Römern und Germanen. Wie haben sich die Kulturen gegenseitig beeinflusst? Gab es Konflikte? Die Betrachtungen beginnen mit dem ersten Auftauchen der Germanen in römischem Gebiet im 2. Jh. v. Chr. bis zum 6. Jh. n. Chr., als die Franken das Imperium Romanum ablösten. Die Artikel behandeln Begriffe wie Kleidung, Christianisierung, Schriftlichkeit und Fürstengrab; Völker und Kulturen wie die Teutonen, Goten, Vandalen und Alamanen; Orte wie Kalkriese, Rhein und Trier.

Hrsg. von Konrad Vössing, Matthias Becher u. Jan Bemmann. 2017. 600 S. mit 60 s/w-Abb. u. Ktn. geb. mit SU. Metzler, Stuttgart. Lizenzausgabe.
  • B256921
    • Buch
    • Hardcover mit Schutzumschlag
    • B256921
    • 978-3-534-25692-1
    • 10.11.2020
    • wbg Academic
    • Deutsch
    box
    Enthalten in folgenden Artikeln
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen