Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Rom

Pehl, Andreas

Rom

Eine musikalische Entdeckungsreise
EBOOK
15,99 €
12,79 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Komponierende Stararchitekten, eitle Gesangsvirtuosen und triumphierende Dirigenten: Das musikalische Rom bot vielen eine Bühne. Klangvolle Namen wie Palestrina, Händel, Mozart, Mendelssohn, Berlioz und Puccini waren darunter. Andreas Pehl, selbst Opern- und Oratoriensänger, hat sich auf den Weg gemacht, die großartige Musikstadt neu zu... mehr
Group 53
Beschreibung
Komponierende Stararchitekten, eitle Gesangsvirtuosen und triumphierende Dirigenten: Das musikalische Rom bot vielen eine Bühne. Klangvolle Namen wie Palestrina, Händel, Mozart, Mendelssohn, Berlioz und Puccini waren darunter. Andreas Pehl, selbst Opern- und Oratoriensänger, hat sich auf den Weg gemacht, die großartige Musikstadt neu zu entdecken. Sechs Spaziergänge führen ihn zu den wichtigsten Schauplätzen des musikalischen Lebens quer durch die Jahrhunderte. Informationen zu Werk und Wirken der Musiker werden durch Wissenswertes aus Geschichte und Kunstgeschichte ergänzt. Zeitgenössische Kupferstiche lassen das historische Rom lebendig werden. Mit Hörempfehlungen zu allen Epochen!

2013. 160 Seiten mit 16 s/w Abb., 3 Stadtplänen, Bibliogr. und Reg., 13,5 x 21,5 cm, geb. mit Lesebänd. Lambert Schneider, Darmstadt.
  • I730848
    • PDF eBook
    • I730848
    • 978-3-650-73084-8
    • 15.07.2014
    • Lambert Schneider
    • 160
    • 16 Illustrationen, schwarz-weiß;1 Karten
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Nicht nur spannende Einblicke in die jeweiligen Künstlerbiographien gewährt der Autor, sondern er vermittelt auch kunsthistorische wie musikwissenschaftliche Erkenntnisse auf anschauliche Weise. Damit wendet sich das Buch nicht nur an den Rom-Besucher, sondern ist auch als Lektüre Zuhause auf dem Sofa erquicklich, gleichermaßen bildend wie...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Nicht nur spannende Einblicke in die jeweiligen Künstlerbiographien gewährt der Autor, sondern er vermittelt auch kunsthistorische wie musikwissenschaftliche Erkenntnisse auf anschauliche Weise. Damit wendet sich das Buch nicht nur an den Rom-Besucher, sondern ist auch als Lektüre Zuhause auf dem Sofa erquicklich, gleichermaßen bildend wie unterhaltsam, denn auch Anekdotisches wird nicht unterschlagen.

    SWR 2

    Ein schönes Begleitbuch für musikalisch interessierte Romreisende.

    Studiosus Reiseleiter Rundschreiben

    Wer sich für Musik, ihre Geschichte, Komponisten und Rom interessiert, kommt an diesem Schmuckstück von Andreas Pehl kaum vorbei. Und obwohl ich kein Kenner der klassischen Musik bin, habe ich mich von der Begeisterung des Autors anstecken lassen. Viel mehr kann man von einem Buch nicht erwarten.

    "Fuchs Werner Dr" auf amazon.de

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen