Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte

Nachrichten aus Niedersachsens Urgeschichte

Fundchronik Niedersachsen 2008/2009
42,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Der Doppelband für die Jahre 2008/2009 ist erstmals nicht mehr nach Zeiten, sondern nach Landkreisen geordnet. Die ca. 470 Beiträge der mehr als 90 Autoren aus allen Landesteilen umfassen dabei die Zeitspanne von der Altsteinzeit bis in die Neuzeit. Behandelt werden u. a. die Ausgrabungen von mittelsteinzeitlichen Herdgruben in der Gemarkung... mehr
Group 53
Beschreibung
Der Doppelband für die Jahre 2008/2009 ist erstmals nicht mehr nach Zeiten, sondern nach Landkreisen geordnet. Die ca. 470 Beiträge der mehr als 90 Autoren aus allen Landesteilen umfassen dabei die Zeitspanne von der Altsteinzeit bis in die Neuzeit. Behandelt werden u. a. die Ausgrabungen von mittelsteinzeitlichen Herdgruben in der Gemarkung Eversten, Funde auf dem spätbronze- und früheisenzeitliche Gräberfeld von Beierstedt im Landkreis Helmstedt, auf der Insel Borkum und auf dem kaiserzeitlichen Siedlungsplatz bei Marwedel sowie eine Fülle an Einzelfunden.

Hrsg. von der Archäologischen Kommission für Niedersachsen e. V. und dem Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege durch Henning Haßmann. Beiheft 14. 2011. Ca. 300 S. mit 306 s/w Abb. u. einer 16-seitigen Farbbeilage mit 38 Abb., 21 x 29,7 cm, kart. Theiss, Darmstadt
  • T002543
    • Buch
    • T002543
    • 978-3-8062-2543-3
    • 25.08.2011
    • wbg Theiss
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen