Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Archäologische Forschungen auf der Rheinbacher Lößplatte

Wessel, Iris / Wohlfarth, Christine

Archäologische Forschungen auf der Rheinbacher Lößplatte

Ein Projekt zur Prospektion in einem geographischen Kleinraum
59,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Band 62 der Reihe Rheinische AusgrabungenDas 36 km² große Projektgebiet "Rheinbacher Lößplatte" mit geringmächtigen Lößauflagen von bis zu zwei Metern ist in einem Zeitraum von fünf Jahren mittels verschiedener Prospektionsmethoden nahezu vollflächig erfasst worden. Anhand zahlreicher Beispiele und farbiger Abbildungen werden die systemati-sche... mehr
Group 53
Beschreibung
Band 62 der Reihe Rheinische AusgrabungenDas 36 km² große Projektgebiet "Rheinbacher Lößplatte" mit geringmächtigen Lößauflagen von bis zu zwei Metern ist in einem Zeitraum von fünf Jahren mittels verschiedener Prospektionsmethoden nahezu vollflächig erfasst worden. Anhand zahlreicher Beispiele und farbiger Abbildungen werden die systemati-sche Feld- und Grundlagenforschung, die Anwendung, Verfeinerung, Modifizierung und Bewertung der getesteten Methoden beschrieben und analysiert. Insgesamt ließen sich 216 archäologische Plätze von der Steinzeit bis ins Mittelalter lokalisieren und für jede Zeitstufe das jeweilige Siedlungsmuster herausarbei-ten. Farbige Verbreitungskarten, in einem geographischen Informationssystem erstellt, mit physiographi-schen und historischen Karten in Beziehung gesetzt illustrieren die diachronen Besiedlungsvorgänge.
  • Z004059
    • Buch
    • Z004059
    • 978-3-8053-4059-5
    • wbg Philipp von Zabern
    • 183
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen