Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Blutkönigin

Ruch, Günter

Die Blutkönigin

EBOOK
7,99 €
6,39 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Eroberungsfeldzug Caesars ist seit drei Jahren in vollem Gange. Das Volk der Eburonen – zwischen Rhein und Maas nördlich der Eifel – scheint sich schon wie viele andere keltische Stämme in sein Schicksal des unterworfenen Volkes gefügt zu haben. Da wird die Nachfolgerin der keltischen Druidin Meredyd ermordet. Das Orakel bestimmt nun die... mehr
Group 53
Beschreibung
Der Eroberungsfeldzug Caesars ist seit drei Jahren in vollem Gange. Das Volk der Eburonen – zwischen Rhein und Maas nördlich der Eifel – scheint sich schon wie viele andere keltische Stämme in sein Schicksal des unterworfenen Volkes gefügt zu haben. Da wird die Nachfolgerin der keltischen Druidin Meredyd ermordet. Das Orakel bestimmt nun die erst 14-jährige Duana, Tochter des Kriegsmeisters, zur zukünftigen Druidin. Für den jungen Caradoc bricht damit eine Welt zusammen: Er und Duana sind schon lange heimlich ein Paar und wollen heiraten. Enttäuscht gibt er sein altes Leben auf und zieht mit seinem König Ambiorix in die Schlacht von Atuatuka, wo sein Volk sich verzweifelt gegen die römischen Eroberungstruppen Caesars wirft. 15.000 Legionäre werden getötet. Caesars Rache und Hass sind sicher, und der Ausgang dieses Krieges bestimmt nicht nur das Schicksal von Caradoc und Duana, sondern auch das Leben oder Sterben eines ganzen Volkes.
  • Z004149
    • PDF eBook
    • Z004149
    • 978-3-8053-4149-3
    • 01.01.2012
    • wbg Philipp von Zabern
    • 255
    • Deutsch
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen