Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Helden und andere Probleme

Reemtsma, Jan Philipp

Helden und andere Probleme

Essays
28,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

In seinen Essays diskutiert Jan Philipp Reemtsma das Unbehagen an einer Zivilisation, zu der die Gewalt als mögliche, vielleicht sogar als attraktive Lebensform gehört, eine Lebensform, die sich nicht aus niederen Instinkten, sondern aus praktizierter Bedenkenlosigkeit, aus der Gewährung von Macht oder aus dem Versprechen vermeintlicher... mehr
Group 53
Beschreibung
In seinen Essays diskutiert Jan Philipp Reemtsma das Unbehagen an einer Zivilisation, zu der die Gewalt als mögliche, vielleicht sogar als attraktive Lebensform gehört, eine Lebensform, die sich nicht aus niederen Instinkten, sondern aus praktizierter Bedenkenlosigkeit, aus der Gewährung von Macht oder aus dem Versprechen vermeintlicher Grandiosität erklären lässt. Er geht diesem Problem in seiner historischen, rechtlichen und anthropologischen Dimension nach, indem er Werke der literarischen Tradition seit der »Ilias« nach den in ihnen enthaltenen und künstlerisch gestalteten Gewaltkonstellationen befragt.

Reemtsmas Essays sind anregend, gedankenreich und voller Überraschungen, an denen er die Leserinnen und Leser wie im Gespräch teilnehmen lässt.

2020. 300 S., 13.5 x 21.5 cm, geb. Wallstein, Göttingen.
  • 1026133
    • Buch
    • Hardcover
    • 1026133
    • 978-3-8353-3832-6
    • 01.11.2020
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Sokrates Pleger, Wolfgang H.   Sokrates
    ab 38,40 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 bis 4 Wochen

    Thomas Mann Görner, Rüdiger/Latifi, Kaltërina   Thomas Mann
    ab 48,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Vorbestellbar

    Zuletzt angesehen