Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Komödien

Aristophanes

Komödien

Band II
EBOOK
39,99 €
31,99 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Aristophanes (ca. 445 bis 380 v. Chr.) begeisterte vor zweieinhalbtausend Jahren die Athener mit beißendem Spott über ihre Zeitgenossen. Seine Komödien haben bis heute nichts an Aktualität verloren und werden noch immer aufgeführt. Seit Johann Gustav Droysen und Ludwig Seeger Mitte des 19. Jahrhunderts ihre Übersetzungen aller Komödien... mehr
Group 53
Beschreibung
Aristophanes (ca. 445 bis 380 v. Chr.) begeisterte vor zweieinhalbtausend Jahren die Athener mit beißendem Spott über ihre Zeitgenossen. Seine Komödien haben bis heute nichts an Aktualität verloren und werden noch immer aufgeführt. Seit Johann Gustav Droysen und Ludwig Seeger Mitte des 19. Jahrhunderts ihre Übersetzungen aller Komödien vorlegten, hat sich jedoch niemand mehr an die Edition von Aristophanes Meisterwerk gewagt. Erstmals nach 150 Jahren fertigt Peter Rau, der 2013 für seine Editionen der Werke von Terenz und Plautus den Preis der Bayerischen Akademie der Wissenschaften erhielt, nun eine modernde Übersetzung aller Komödien an.

Band I: Acharner, Ritter und Wolken.

Band II: Wespen, Frieden und Vögel.

Band III: Lysistrate, Thesmophoriazusen (Das Thesmophorienfest der Frauen) und Frösche.

Band IV: Ekklesiazusen (Die Frauenvolksversammlung) und Plutos (Der Reichtum).

Band II. 2016. 397 S., WBG Darmstadt.
  • 1018174
    • PDF eBook
    • 1018174
    • 978-3-534-74182-3
    • 15.11.2016
    • wbg Academic
    • 397
    • Deutsch
    box
    Enthalten in folgenden Artikeln
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Besonders geglückt (...) und trotz komplizierter Wendungen unverkrampft, wirken die neuen Übersetzungen von Peter Rau (...). Dank der sorgfältigen Arbeit von Rau verfügen wir nun über einen (...) Aristophanes in zeitgenössischer Sprache. Nützliche Hilfen zum Verständnis der Texte bieten die Einführungen des Herausgebers zu Leben und Werk des...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Besonders geglückt (...) und trotz komplizierter Wendungen unverkrampft, wirken die neuen Übersetzungen von Peter Rau (...). Dank der sorgfältigen Arbeit von Rau verfügen wir nun über einen (...) Aristophanes in zeitgenössischer Sprache. Nützliche Hilfen zum Verständnis der Texte bieten die Einführungen des Herausgebers zu Leben und Werk des Dichters sowie ein Kommentar zu schwierigen Stellen. Rau gibt schließlich auch einen kompakten Überblick zur Rezeptionsgeschichte des Aritophanes.

    FAZ

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen