Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Faustedition komplett

Goethe, Johann Wolfgang

Faustedition komplett

Gesamthandschrift und konstituierter Text
199,00 €
(statt 224.00 €)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In wenigen Tagen lieferbar

Sie gilt als »Meilenstein in der Goethe-Forschung« NZZ: Die historisch-kritische Faustedition. Die »Faustedition komplett« enthält Faksimile und Transkription der großen Gesamthandschrift des zweiten Teils von Goethes Faust sowie einen von Grund auf neu erarbeiteten Lesetext beider Teile des Faust. So können Sie Original und Transkription... mehr
Group 53
Beschreibung
Sie gilt als »Meilenstein in der Goethe-Forschung« NZZ: Die historisch-kritische Faustedition. Die »Faustedition komplett« enthält Faksimile und Transkription der großen Gesamthandschrift des zweiten Teils von Goethes Faust sowie einen von Grund auf neu erarbeiteten Lesetext beider Teile des Faust. So können Sie Original und Transkription nebeneinanderlegen. Zusätzlich informiert die digitale Erweiterung über die Entstehungsstufen von Goethes Hauptwerk. »Ein nationalliterarisches Editionsereignis allerersten Ranges« Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Ein Projekt des Freien Deutschen Hochstifts / Goethehaus Frankfurt, der Klassik Stiftung Weimar, der Universität Würzburg und dem Wallstein Verlag.

»Ein Geschenk par excellence.« DLF

2018. Zus. 1370 S., 418 Abb., im Schuber, 384 S. Faksimile und 26 faksimilierte Aufklebungen, Halbleinen sowie 412 S. Transkription und Erläuterungen, Halbleinen und 574 S. Lesetext, Leinen, im Schuber. Wallstein, Göttingen.
  • 1026542
    • Buch
    • Hardcover in Leinen im Schuber
    • 1026542
    • 978-3-8353-33352
    • 19.11.2020
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Meilenstein in der Goethe-Forschung« Jeremy Adler, Neue Zürcher Zeitung »ein nationalliterarisches Editionsereignis allerersten Ranges« Clemens Pornschlegel, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung »Die historisch-kritische Edition (…) setzt philologische Maßstäbe.« Dierk Wolters, Frankfurter Neue Presse »Ein Geschenk par excellence. (…) Ich...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Meilenstein in der Goethe-Forschung

    Jeremy Adler, Neue Zürcher Zeitung

    ein nationalliterarisches Editionsereignis allerersten Ranges

    Clemens Pornschlegel, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

    Die historisch-kritische Edition (…) setzt philologische Maßstäbe.

    Dierk Wolters, Frankfurter Neue Presse

    Ein Geschenk par excellence. (…) Ich bin restlos begeistert!

    Jan Drees, Deutschlandfunk Büchermarkt – Weihnachtsempfehlungen

    Eines der bedeutsamsten Projekte der gegenwärtigen Germanistik

    Rüdiger Nutt-Kofoth, Goethe-Jahrbuch

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen