Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Titelthema: Das flüssige Brot ist so alt wie die ­bäuer­lichen Kulturen des fruchtbaren Halbmonds. Ja, es gibt sogar die - nicht belegte - Hypothese, der Bedarf an Bier für festliche Gelage sei um 10000 v.Chr. ein entscheidender Anstoß zur Kultivierung von Getreide gewesen. Gewiss ist das erfrischende und sättigende Getränk eng mit der... mehr
Group 53
Beschreibung
Titelthema:

Das flüssige Brot ist so alt wie die ­bäuer­lichen Kulturen des fruchtbaren Halbmonds. Ja, es gibt sogar die - nicht belegte - Hypothese, der Bedarf an Bier für festliche Gelage sei um 10000 v.Chr. ein entscheidender Anstoß zur Kultivierung von Getreide gewesen. Gewiss ist das erfrischende und sättigende Getränk eng mit der Kulturgeschichte des Menschen verbunden. Begleiten wir die Bierforscher bei einem Parforceritt quer durch die vorgeschichtliche Alte Welt.

Weitere Themen:

Aktuelles aus der Landesarchäologie

Berichte zu neuen Ausgrabungen und eindrucksvollen Funden der archäologischen Forschung in Deutschland – direkt aus den Bundesländern.

Forschung

Nonnen-Alltag im Mittelalter von Felix Biermann, Katrin Frey und Gudrun Gleba

Weltweit

Der »Horizont des Cheops« von Michael Haase

Europa

UNESCO-Welterbe St. Johann in der Schweiz von Thomas Reitmaier und Christoph Baur

Report

Was tun gegen den Auswertungs- und Publikationsstau? von Dirk Krausse und André Spatzier

Sehenswert

Oldendorfer Totenstatt von Angelika Franz

2021. 84 S. mit zahlreichen Abb., 21 x 28 cm, Zschr. wbg Theiss, Darmstadt.
  • 1026873
    • Zeitschrift
    • 1026873
    • 21.01.2021
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Zuletzt angesehen