Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Eurotrash

Kracht, Christian

Eurotrash

Roman
22,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

»I'll see you in twenty-five years.« Laura Palmer. »Also, ich musste wieder auf ein paar Tage nach Zürich. Es war ganz schrecklich. Aus Nervosität darüber hatte ich mich das gesamte verlängerte Wochenende über so unwohl gefühlt, dass ich unter starker Verstopfung litt. Dazu muss ich sagen, dass ich vor einem Vierteljahrhundert eine Geschichte... mehr
Group 53
Beschreibung
»I'll see you in twenty-five years.« Laura Palmer.
»Also, ich musste wieder auf ein paar Tage nach Zürich. Es war ganz schrecklich. Aus Nervosität darüber hatte ich mich das gesamte verlängerte Wochenende über so unwohl gefühlt, dass ich unter starker Verstopfung litt. Dazu muss ich sagen, dass ich vor einem Vierteljahrhundert eine Geschichte geschrieben hatte, die ich aus irgendeinem Grund, der mir nun nicht mehr einfällt, 'Faserland' genannt hatte. Es endet in Zürich, sozusagen auf dem Zürichsee, relativ traumatisch.«Christian Krachts lange erwarteter neuer Roman beginnt mit einer Erinnerung: vor 25 Jahren irrte in »Faserland« ein namenloser Ich-Erzähler (war es Christian Kracht?) durch ein von allen Geistern verlassenes Deutschland, von Sylt bis über die Schweizer Grenze nach Zürich. In »Eurotrash« geht derselbe Erzähler erneut auf eine Reise - diesmal nicht nur ins Innere des eigenen Ichs, sondern in die Abgründe der eigenen Familie, deren Geschichte sich auf tragische, komische und bisweilen spektakuläre Weise immer wieder mit der Geschichte dieses Landes kreuzt. »Eurotrash« ist ein berührendes Meisterwerk von existentieller Wucht und sarkastischem Humor.
  • 1027606
    • Buch
    • 1027606
    • 978-3-462-05083-7
    • 15.04.2021
    • Kiepenheuer & Witsch, Köln
    • 224
    Weitere Informationen
    new
    Weitere Informationen
    • Open-Access-Dokument
    • Zusätzliche Inhalte
    • Präsentationen
    • Buchflyer
    Group 52 Autorenporträt
    comment (2) Pressestimmen
    »Krachts 'Dichtung und Wahrheit' (...) wird zu einem großen, heiteren Abenteuerroman, bestimmt dem herzlichsten, den es von Kracht bislang zu lesen gab.« Felix Stephan, Süddeutsche Zeitung, 4. März 2021 »Phänomenales Buch (...) Frau Kracht ist der Star dieses neuen Romans. Die mit Geld um sich wirft. Und Pelze hortet. Und Schuhe, die sie nie...
    comment (2)
    Pressestimmen

    Krachts 'Dichtung und Wahrheit' (...) wird zu einem großen, heiteren Abenteuerroman, bestimmt dem herzlichsten, den es von Kracht bislang zu lesen gab.

    Felix Stephan, Süddeutsche Zeitung, 4. März 2021

    Phänomenales Buch (...) Frau Kracht ist der Star dieses neuen Romans. Die mit Geld um sich wirft. Und Pelze hortet. Und Schuhe, die sie nie getragen hat. Vielleicht hat sie sogar mal Nabokov geküsst. Die Mutter ist die exzentrischste, witzigste, wunderbarste Figur, von der Christian Kracht bislang erzählt hat.

    Tobias Rüther, FAS, 28. Februar 2021

    Eine erstaunlich leichtfüßige Geschichte, ein mutiger Roman, der sich hineinbegibt ins Zentrum des familiären Schreckens, sich aber von diesem Schrecken nie erdrücken lässt. Einzigartig im Werk von Christian Kracht und wohl auch in der deutschsprachigen Literatur.

    Sebastian Hammelehle, Der Spiegel, 27. Februar 2021

    ›Eurotrash‹ ist ein Buch voller Intelligenz und Klamauk, meisterhaft wird parodiert und ironisiert, was es zu parodieren gibt und was es zu ironisieren gilt.

    Ö1 Ex libris, 21. März 2021

    [...] ›Eurotrash‹ brilliert in seiner ästhetischen Finesse, indem es nach dem Sinn des Erzählens generell fragt.

    Björn Hayer, Berliner Zeitung, 6. März 2021

    Verstörend, erhellend und großartig provozierend wie alle Kracht-Romane.

    Ulrich Steinmetzger, Freie Presse, 6. März 2021

    Ein metaphysischer Romancier. Vielleicht: der letzte grosse metaphysische Romancier dieser Zeit.

    Philipp Theisohn, NZZ, 4. März 2021

    'Eurotrash' ist ein Höhepunkt im Kracht-Werk. Es ist brutal in seiner Kälte, entsetzlich in seinem Lebensekel, und doch ganz und gar leicht und unterhaltsam.

    stern, 4. März 2021

    Der moderne Schriftseller Christian Kracht hat einen fabelhaften Dekonstruktionsroman geschrieben, in dem Leid und Spiel, Authentizität und Spiegelfechterei, Mystifikation und Aufklärung wunderbar ineinandergreifen. 'Eurotrash' ist ein Ereignis.

    Ijoma Mangold, Die Zeit, 4. März 2021

    „Eurotrash“. Das ist der beste Romantitel der Saison (...) Ein famoser neuer Roman (...) sein bestes Buch seit „Faserland“. Mindestens.

    Thomas Andre, Hamburger Abendblatt, 3. März 2021

    Dies ist der berührendste, menschlich reifste Roman, den Christian Kracht bislang geschrieben hat. Und der lustigste.

    Denis Scheck, SWR 2 lesenswert, 3. März 2021

    favourite Bewertungen
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    favourite
    Bewertungen
    Bisher wurde dieser Artikel nicht bewertet.

    Bewertung schreiben

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    USA-Trilogie Dos Passos, John / Wachinger,...  USA-Trilogie
    ab 50,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Betrachtungen einer Barbarin Dardan, Asal  Betrachtungen einer Barbarin
    ab 22,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Ein anderer Krieg Diner, Dan  Ein anderer Krieg
    ab 34,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Vom Aufstehen Schubert, Helga  Vom Aufstehen
    ab 22,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Bauern, Land Ruge, Uta  Bauern, Land
    ab 28,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Menschwerdung eines Affen Behrend, Heike  Menschwerdung eines Affen
    ab 25,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Pippins Tochters Taschentuch Waldrop, Rosmarie / Lerner, Ben  Pippins Tochters Taschentuch
    ab 24,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Daheim Hermann, Judith  Daheim
    ab 21,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit Nguyen-Kim, Mai Thi  Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit
    ab 20,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    da ich morgens und moosgrün. Ans Fenster trete Mayröcker, Friederike  da ich morgens und moosgrün. Ans Fenster trete
    ab 24,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Apropos Casanova Szentkuthy, Miklós  Apropos Casanova
    ab 44,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Freiheitsgrade Möllers, Christoph  Freiheitsgrade
    ab 18,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Echos Kammern Hanika, Iris   Echos Kammern
    ab 22,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Der große Absturz Picard-Sioui, Louis-Karl  Der große Absturz
    ab 20,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Laokoon in der Frühen Neuzeit Schmälzle, Christoph  Laokoon in der Frühen Neuzeit
    ab 69,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Sophie Scholl: Es reut mich nichts Zoske , Robert M.  Sophie Scholl: Es reut mich nichts
    ab 24,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die Schlange im Wolfspelz Maar, Michael  Die Schlange im Wolfspelz
    ab 34,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die Vögel Vesaas, Tarjei  Die Vögel
    ab 23,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die Kinder von Teheran Dekel, Mikhal  Die Kinder von Teheran
    ab 22,40 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    1636 – ihre letzte Schlacht Brandenburgisches Landesamt für...  1636 – ihre letzte Schlacht
    ab 18,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    EXKLUSIV
    Enzyklopädie der Neuzeit   Enzyklopädie der Neuzeit

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Harter Geist und weiches Herz Ellermeier, Barbara  Harter Geist und weiches Herz
    ab 7,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Im Schatten von Sankt Peter Reinhardt, Volker  Im Schatten von Sankt Peter
    ab 7,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 bis 4 Wochen

    Hegels Welt Kaube, Jürgen  Hegels Welt
    ab 28,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Albrecht Dürer. Drei große Bücher. Halbleinen Dürer, Albrecht  Albrecht Dürer. Drei große Bücher. Halbleinen
    ab 120,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Die weiße Rose: Es waren ihrer sechs Neumann, Alfred  Die weiße Rose: Es waren ihrer sechs
    ab 25,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Das Volk regiert sich selbst Bringmann, Klaus  Das Volk regiert sich selbst
    ab 20,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Ich schweige nicht Knab, Jakob  Ich schweige nicht
    ab 19,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 bis 4 Wochen

    Enzyklopädie des Mittelalters Melville, Gert / Staub, Martial...  Enzyklopädie des Mittelalters
    ab 25,60 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 bis 4 Wochen

    1866 Bremm, Klaus-Jürgen  1866
    ab 19,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferbar innerhalb von 2 bis 4 Wochen

    Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star half Created with Sketch.
    Cicero Bringmann, Klaus  Cicero
    ab 23,96 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Von Helden und Opfern Koch, Jörg  Von Helden und Opfern
    ab 23,92 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort lieferbar

    Zuletzt angesehen