Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog

  AiD-Logo


›Archäologie in Deutschland‹

 

Gehen Sie mit ›Archäologie in Deutschland‹ auf Spurensuche in unserer Vergangenheit.


Alle zwei Monate erscheint eine neue Ausgabe unseres modernen Wissensmagazins. In einer abwechslungsreichen Mischung hochwertiger Beiträge halten wir unsere Leser über alle wichtigen Themen aus der Welt der Archäologie auf dem Laufenden. Besonders hervorzuheben, und nur in der ›Archäologie in Deutschland‹ zu finden, ist die Rubrik »Aktuelles aus der Landesarchäologie«. Direkt aus den Landesämtern für Denkmalpflege der Bundesländer berichten unsere Korrespondenten zu wichtigen Ausgrabungen, eindrucksvollen Funden und aktuellen Forschungsergebnissen. So sind die Leser der ›Archäologie in Deutschland‹ stets auf dem aktuellen Stand der archäologischen Forschung in Deutschland.

 

 

Das aktuelle Heft

Ausgabe 4/2017

Titelthema: Häfen – Tore zur Welt

 

Schon immer bilden Häfen das »Tor zur großen weiten Welt«. Seit der Mensch Handel treibt, sind Häfen wichtige Umschlagplätze und verbinden unterschiedlichste Einflüsse und Kulturen. Sie unterliegen den naturräumlichen Gegebenheiten der Meere und Flüsse, bilden mit ihren technischen Anlagen jedoch zugleich das Rückgrat regionaler und überregionaler Verkehrsnetze, denn es bedarf logistischer Strukturen, um den Warenverkehr und die Versorgung zu sichern. Ein interdisziplinäres DFG-Schwerpunktprogramm erforscht in 18 Einzelprojekten das Phänomen Hafen, dessen Ergebnisse wir Ihnen im Titelthema vorstellen.

 

Weitere Themen

  • Römischer Münzschatz vom Schlachtfeld
  • Den Limes neu entdecken
  • Frühe Römer in Bayern


» Zur Ausgabe

» Weitere Ausgaben

AiD_417 
 

 

Auf der zeitschrifteneigenen Homepage www.aid-magazin.de finden Sie neben weiteren Informationen zum aktuellen Heft interessante Ausstellungshinweise, das AiD-Lexikon sowie Nachrichten aus der Welt der Archäologie. Der AiD-Newsletter informiert einmal im Monat über die neuesten Einträge in den Rubriken.