Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog
Umweltgeschichte
+ / - Mauszeiger für Vergrößerung/Verkleinerung über Abbildung bewegen
Fäßler, Peter E.

Umweltgeschichte

Von der Industriellen Revolution bis heute

Bestellnummer: B254682

Broschur

Buch

Erscheinungsdatum: 15. April 2018

Vorbestellbar

  •  » drucken
Bild vergrößern
Mitglieder 14,95 €
Nichtmitglieder 19,95 €

Beschreibung

2018. Ca. 144 S., Bibliographie, Reg., 16,5 x 24 cm, kart. WBG, Darmstadt.

Programmlinie: Studium



Die Umwelt ist eine existentielle Größe unseres Daseins, deren Entwicklung seit rund vierzig Jahren in der Geschichtsforschung untersucht wird. Der Band stellt das Spektrum der Themen, Grundbegriffe sowie zentrale theoretische Ansätze und methodische Zugriffe der Umweltgeschichte vor und versteht sich als grundlegendes, einführendes Studienbuch.


  • ISBN: 9783534254682
  • Auflage: 1
  • Broschur
  • Sprache: Deutsch

Porträt

Fäßler, Peter E.

Peter E. Fäßler ist Professor für Neueste Geschichte an der Universität Paderborn mit den Forschungsschwerpunkten Globalisierung, Wirtschafts- und Umweltgeschichte.

mehr
Alle Titel des Autors

Beschreibung

Die Umwelt ist eine existentielle Größe, die den Lauf der Menschheitsgeschichte bestimmt, wie umgekehrt der Mensch die Umwelt prägt und sich anverwandelt. Dabei markierte die Industrialisierung im ausgehenden 18. Jahrhundert einen entscheidenden Wendepunkt. Peter Fäßler stellt in seiner klar strukturierten Darstellung das Spektrum der Themen, Grundbegriffe sowie zentrale theoretische Ansätze und methodische Zugriffe der Umweltgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert vor. Im Fokus stehen dabei nicht nur das Verhältnis von Politik und Wirtschaft zur Umwelt, sondern auch die Zusammenhänge mit Bevölkerungsentwicklung und Globalisierung. Dabei berücksichtigt er eine inter- und transnationale Perspektive und legt zusätzliche Schwerpunkte auf den globalen Umweltdiskurs und die Umweltakteure und schafft somit einen kompakten Zugriff und ein grundlegendes Studienbuch.

Fäßler, Peter E.

Peter E. Fäßler ist Professor für Neueste Geschichte an der Universität Paderborn mit den Forschungsschwerpunkten Globalisierung, Wirtschafts- und Umweltgeschichte.


Dieser Titel kann auch in folgenden Reihen erworben werden:

  • Brodersen, Kai / Kintzinger, Martin / Puschner, Uwe / Reinhardt, Volker

    Reihe

Kundenbewertungen

Ihre Anforderung wird momentan verarbeitet.