Literarisches Quartett

Sechsmal pro Jahr, vier Bücher, vier Gesprächsteilnehmer, keine Einspielfilme und in der Regel auch keine Einigkeit. Die Rede ist vom „Literarischen Quartett“, dessen Gastgeberin, die Schriftstellerin und Publizistin Thea Dorn, mit drei wechselnden Gästen über jeweils vier markante Neuerscheinungen auf dem deutschsprachigen Buchmarkt debattiert.

 

Sechsmal pro Jahr, vier Bücher, vier Gesprächsteilnehmer, keine Einspielfilme und in der Regel auch keine Einigkeit. Die Rede ist vom „Literarischen Quartett“, dessen Gastgeberin, die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Literarisches Quartett

Sechsmal pro Jahr, vier Bücher, vier Gesprächsteilnehmer, keine Einspielfilme und in der Regel auch keine Einigkeit. Die Rede ist vom „Literarischen Quartett“, dessen Gastgeberin, die Schriftstellerin und Publizistin Thea Dorn, mit drei wechselnden Gästen über jeweils vier markante Neuerscheinungen auf dem deutschsprachigen Buchmarkt debattiert.

 

Zuletzt angesehen