Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Drei große Bücher
Dürer, Albrecht
Drei große Bücher
Die Prachtausgabe beschert dem Kunstliebhaber ein einmaliges Erlebnis. Sie bietet Dürers »Drei große Bücher« erstmals wieder mit vollständiger Reproduktion von Bild und Text im originalen Folioformat. Die Holzschnitt-Zyklen »Apokalypse«, »Marienleben« und »Große Passion« gelten als Höhepunkt...
150,00 €
120,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Drei große Bücher
EXKLUSIV
Dürer, Albrecht
Drei große Bücher
Die Prachtausgabe beschert dem Kunstliebhaber ein einmaliges Erlebnis. Sie bietet Dürers »Drei große Bücher« erstmals wieder mit vollständiger Reproduktion von Bild und Text im originalen Folioformat. Die Holzschnitt-Zyklen »Apokalypse«, »Marienleben« und »Große Passion« gelten als Höhepunkt...
180,00 € Nur für Mitglieder

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Edward Hopper
Hrsg.: Ulf Küster für die Fondation Beyeler, Riehen / Basel. Mitarbeit: Pandiscio, Richard....
Edward Hopper Ein neuer Blick auf Landschaft
Hoppers weltberühmte Gemälde sind Ausdruck eines einzigartigen Blicks auf das moderne Leben. Mit seinen eindrucksvollen Sujets, seiner souveränen Bildsprache und seinem virtuosen Farbenspiel prägt Hopper bis heute das Bild Amerikas in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er begann seine...
KunstGeschichten 2021
KunstGeschichten 2021 Künstler und die Orte ihrer Inspiration
Für Kandinsky war es Murnau am Staffelsee, für Monet sein Seerosenteich von Giverny und für Signac die Farbwelt von Venedig: Viele Meisterwerke berühmter Maler sind eng mit dem Ort ihrer Entstehung verknüpft. Ein spannendes Wechselspiel zwischen Gemälden und Fotografien der Originalschauplätze,...
Der Finger im Buch.  Die unterbrochene Lektüre im Bild.
Schneider, Ulrich Johannes
Der Finger im Buch. Die unterbrochene Lektüre...
So liest man die Geschichte des Abendlandes einmal anders! Wir folgen einem Finger – einem kleinen, langen, krummen, gichtigen, eleganten oder schönen Finger, der zwischen den Seiten eines Buches steckt. Wir sehen dabei eine Person, die liest. Ihr Blick zeigt tiefe innere Bewegung an. Diese...
Ferdinand Hodler und der Genfer See
Blome, Diana / Güdel, Niklaus Manuel (Hrsg.)
Ferdinand Hodler und der Genfer See Meisterwerke aus Schweizer Privatsammlungen. Katalog zur Ausstellung im Musée d'Art de Pully
Der Genfersee zählte zu den beliebtesten Motiven der Landschaftsmalerei Ferdinand Hodlers (1853-1918). Hodler, der in Bern geboren wurde, verbrachte hier einen Großteil seines Lebens, erwarb in späteren Jahren eine Wohnung am Quai du Mont-Blanc. In 45 Jahren schuf er an die 130 Darstellung der...
Jordaens und die Antike
Mercatorfonds, Brüssel / Musées royaux des Beaux-Arts de Belgique, Brüssel / Museumslandschaft...
Jordaens und die Antike Katalogbuch zur Ausstellung in der Gemäldegalerie im Schloss Wilhelmshöhe, Kassel
Das Werk des großen flämischen Barockmalers Jacques Jordaens (1593-1678) spricht durch die Lebendigkeit, den Farbenreichtum und den virtuosen Aufbau seiner Kompositionen auch heute noch unsere Fantasie an. Jordaens war ein Zeitgenosse von Rubens und van Dyck und wurde von diesen beiden Meistern...
The Botticelli Renaissance
Evans, Mark / Weppelmann, Stefan (Hrsg.)
The Botticelli Renaissance Botticelli, 2015-1445 - Katalog zur Ausstellung in der Gemäldegalerie Berlin, 2015 und im...
Der Florentiner Maler Sandro Botticelli (1445 -1510) zählt zu den bedeutendsten Künstlern der Renaissance. Sein Werk wurde vielfach reproduziert und regte unzählige Maler zu eigenen Schöpfungen an, die seine Motive variierten. Diese "Bilder" gehen inzwischen eigene, von den Originalen getrennte...
Rembrandt
Manuth, Volker / Winkel, Marieke de / Leuwen, Rudie van
Rembrandt Sämtliche Gemälde
Er ist der gefragteste Maler der wohlhabenden Handelsstadt Amsterdam und stirbt doch völlig verarmt. Rembrandt Harmensz. van Rijns (1606–1669) Werk reicht, obwohl er sein Heimatland niemals verließ, weit über die Grenzen seiner persönlichen Erfahrung hinaus, schuf er doch einige der...
Rembrandt
Hinterding, Erik / Schatborn, Peter
Rembrandt Sämtliche Zeichnungen und Radierungen
Rembrandt Harmensz. van Rijn (1606–1669) gilt als einer der wichtigsten Maler der abendländischen Kunst, doch zeigt sich sein unvergleichliches Talent besonders in seinem grafischen Werk. Mit nur wenigen präzisen Linien zauberte er ausdrucksstarke Gesichter und lebendige Momente aufs Blatt, was...
Klimt und die Antike
Rollig, Stella / Natter, Tobias G. (Hrsg.)
Klimt und die Antike Erotische Begegnungen. Katalog zur Ausstellung im Unteren Belvedere Wien
Über alle zeitlichen und geographischen Räume hinweg widmet sich das Buch der Linienkunst Klimts und der antiken Kunst. Ausgangspunkt der ungewöhnlichen Zusammenschau sind die mit Illustrationen von Klimt versehenen Hetärengespräche des Lukian (um 120-185 n. Chr.). Dieses 1907 publizierte...
David Hockney. A Bigger Book
Hockney, David / Holzwarth, Hans Werner / Newson, Marc
David Hockney. A Bigger Book Edition von 9.000 Exemplaren
Noch nie zuvor wurde Hockneys Œuvre in vergleichbarer Ausführlichkeit und Tiefe dargestellt – und schon gar nicht in einem derart atemberaubenden Format. Neben seinen zahllosen ikonischen Bildern wie der berühmten Swimmingpool-Serie aus den 1960ern, die ihn zu einem der populärsten Künstler...
Beatriz Milhazes
Holzwarth, Hans Werner (Hrsg.)
Beatriz Milhazes Edition von 1.000 Exemplaren
In ihren lebenssprühenden Werken verschmilzt die brasilianische Malerin Beatriz Milhazes zwei sehr unterschiedliche Weltanschauungen. Ihre abstrakten Kompositionen, die in einer Reihe mit Meistern des Modernismus von Henri Matisse bis Bridget Riley betrachtet werden können, sind durchtränkt von...
Rembrandt
Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch.
Volkenandt, Claus
Rembrandt Die Porträts
Rembrandt van Rijn (1606-1669) zählt zu den Großen seiner Zunft. Seine Werke haben sich in das kulturelle Gedächtnis eingeschrieben. Sie sind bekannt, ohne eigentlich gekannt zu werden. Kein Maler seiner Zeit beschäftigte sich so intensiv mit dem Porträt wie er. Der Band wirft einen frischen...
40,00 €
32,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Wege des Barock
Westheider, Ortrud/Philipp, Michael (Hrsg.)
Wege des Barock Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom
1771/72 ließ Friedrich der Große das Palais Barberini in Potsdam nach dem Vorbild des Palazzo Barberini in Rom errichten. Im Januar 2017 zog das Museum Barberini in das eigens rekonstruierte Palais ein. Die Sammlungen der Palazzi Barberini und Corsini in Rom, die herausragende Meisterwerke...
Die Kirche San Francesco in Assisi
Malafarina, Gianfranco
Die Kirche San Francesco in Assisi
San Francesco in Assisi ist die Grabeskirche des hl. Franziskus, der 1226 starb. Schon kurz nach seinem Tod, 1228, wurde mit dem Bau der Unterkirche begonnen. Bereits 1253 erfolgte die Weihung der Oberkirche. Beide Kirchen sind vollständig mit Fresken bedeckt. Die Malereien stammen von den...
Egon Schiele
Bauer, Christian
Egon Schiele Der Anfang
Egon Schiele ist weltberühmt für seine Frauenakte und Selbstporträts. Er gilt als herausragender Künstler des Expressionismus, der ab 1910 einen eigenen Stil prägte. Das Egon-Schiele-Museum im österreichischen Tulln widmet jetzt den Anfängen des Malers eine Ausstellung. Die Ölbilder, Aquarelle...
Max Kaus - Erich Heckel
Moeller, Magdalena M.
Max Kaus - Erich Heckel Eine Künstlerfreundschaft
Erich Heckel, Mitbegründer der Künstlergruppe »Brücke«, und Max Kaus verband eine lebenslange Freundschaft. Kaus wurde oft als Schüler Heckels bezeichnet, er selbst ehrte ihn als Mentor. Im künstlerischen Schaffen der beiden Künstler sind spannungsvolle Parallelen zu entdecken, vom Ausklang des...
Francis Picabia
Hug, Cathérine / Umland, Anne (Hrsg.)
Francis Picabia Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann
Dada ist da! In Zürich schon immer und zum 100. Jubiläum der Bewegung in diesem Jahr erst recht. Einer der gepriesensten Protagonisten der Bewegung steht im Fokus dieser fulminanten Publikation: Francis Picabia (1879-1953), der Appropriation-Künstler, bevor es dieses Wort überhaupt gab, der...
Emil Nolde
Luckhardt, Ulrich/Ring, Christian (Hrsg.)
Emil Nolde Die Grotesken
Während Emil Nolde für seine dramatischen Meeresansichten und farbigen Blumengärten berühmt ist, erfuhr seine Vorliebe für das Fantastische und Groteske bisher weniger Beachtung. Welch maßgeblichen Einfluss sie aber auf sein künstlerisches Werk hatten, wird aus seiner Autobiografie und...
1 von 4
Zuletzt angesehen