Malerei

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ikonen der Kunst
Lembke, Katja
Ikonen der Kunst und wie sie zu dem wurden, was sie heute sind
Wie Objekte zu den gefeiertsten Ikonen der Kunstgeschichte wurden Von der Venus de Milo, über Leonardo da Vincis Mona Lisa bis hin zu Edvard Munchs Gemälde Der Schrei - der Kunsttourismus boomt, wie die hohen Besucherzahlen in Museen weltweit zeigen. Was aber macht diese Kunstwerke für uns so...
Geschichte der Kunst, 12 Bde.
Hölscher, Tonio
Geschichte der Kunst, 12 Bde. Von der Antike bis zur Gegenwart
Geschichte der Kunst in 12 Bänden: VON DER ANTIKE BIS ZUR GEGENWART Die große Geschichte der Kunst: Von der Antike bis zur Gegenwart. Einzelbände: Tonio Hölscher: Die griechische Kunst - Paul Zanker: Die römische Kunst - Johannes G. Deckers: Die frühchristliche und byzantinische Kunst - Lorenz...
Vincent van Gogh
Fossi, Gloria
Vincent van Gogh Eine fotografische Spurensuche
Mit den Augen eines Malers: eine Reise auf van Goghs Spuren „Bleibe stets in Bewegung und liebe die Natur.“, schrieb Vincent van Gogh 1874 an seinen Bruder Theo. Diesem Motto blieb der Maler sein Leben lang treu. Immer wieder wechselte er den Wohnort, ständig auf der Suche nach Inspiration für...
50,00 €
40,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Das Jahrhundert der Gisèle
Mooij, Annet
Das Jahrhundert der Gisèle Mythos und Wirklichkeit einer Künstlerin
Das bewegte Leben einer Künstlerpersönlichkeit, in der sich die wechselvolle europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts spiegelt wie in kaum einer Zweiten. Gisèle van Waterschoot van der Gracht (1912-2013), Tochter einer österreichischen Baronesse und eines Amsterdamer Patriziers, verbrachte...
Warhol
Gopnik, Blake
Warhol Ein Leben als Kunst - Die Biografie
Andy Warhol ist der bekannteste Künstler der Pop-Art. Seine knallbunten Bildserien von Suppendosen, Bananen oder Hollywood-Stars wie Marilyn Monroe sind bis heute stilprägend, die Gemeinde aus Musen, Celebritys, Drag Queens und Intellektuellen, mit denen er sich in seiner New Yorker »Factory«...
Das große Kunst-Sammelsurium
Hunt, Helena
Das große Kunst-Sammelsurium Von der Höhlenmalerei zur Pop Art
Woher hat die Kunstgattung Stillleben ihren Namen? Wie wird ein Holzschnitt angefertigt? Wer machte aus Dosensuppen Kunst? Kunst - was ist das eigentlich? Und welche künstlerischen Ausdrucksformen haben Menschen im Laufe der Jahrhunderte gefunden? Von der Höhlenmalerei zur Pop-Art, von der...
Die Cassirers
Bauschinger, Sigrid
Die Cassirers Unternehmer, Kunsthändler, Philosophen. Biographie einer Familie
Außer den Manns hat wohl keine Familie die Kultur in Deutschland stärker geprägt als die Cassirers. Durch Handel und Industrie zu Wohlstand gekommen, wirkten sie in Kunst und Philosophie, Pädagogik und Medizin, Literatur und im Theater, bis sie von Hitler zur Emigration gezwungen wurden. Sigrid...
Peter Paul Rubens
Sander, Jochen
Peter Paul Rubens Kraft der Verwandlung. Zur Ausstellung im Kunsthistorischen Museum Wien 2017/18 und im Städel...
Peter Paul Rubens ist nicht nur einer der bedeutendsten Maler des Barock, er ist auch ein Virtuose der Verwandlungskunst. Wie kaum ein Zweiter suchte er Inspiration in den Werken anderer Künstler und erfand seine Kunst dabei in radikaler Weise immer wieder neu. Schauen Sie Rubens über die...
Albrecht Dürer. Drei große Bücher. Halbleinen
Dürer, Albrecht
Albrecht Dürer. Drei große Bücher. Halbleinen Marienleben - Große Passion - Apokalypse
Dürers Meisterwerke der Buchkunst als bibliophile Schmuckausgabe Der Nürnberger Albrecht Dürer zählt mit seinen Malereien, Kupfer- und Holzstichen zu den bedeutendsten Künstlern der Renaissance. Die Holzschnittzyklen aus seinen drei Büchern »Marienleben«, »Große Passion« und »Apokalypse« gelten...
200,00 €
160,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Edward Hopper
Hrsg.: Ulf Küster für die Fondation Beyeler, Riehen / Basel. Mitarbeit: Pandiscio, Richard....
Edward Hopper Ein neuer Blick auf Landschaft
Seelenlandschaften Barack Obama ist ein Fan von Edward Hopper (1882-1967), dem wohl amerikanischsten aller Maler. Seine Bilder zeigen die Weite der Natur und die Vereinzelung des Menschen. Während der Amtszeit von Obama hingen zwei von Hoppers Gemälden im Weißen Haus. Edward Hopper begann seine...
Ferdinand Hodler und der Genfer See
Blome, Diana / Güdel, Niklaus Manuel (Hrsg.)
Ferdinand Hodler und der Genfer See Meisterwerke aus Schweizer Privatsammlungen. Katalog zur Ausstellung im Musée d'Art de Pully
Der Genfersee zählte zu den beliebtesten Motiven der Landschaftsmalerei Ferdinand Hodlers (1853-1918). Hodler, der in Bern geboren wurde, verbrachte hier einen Großteil seines Lebens, erwarb in späteren Jahren eine Wohnung am Quai du Mont-Blanc. In 45 Jahren schuf er an die 130 Darstellung der...
Jordaens und die Antike
Mercatorfonds, Brüssel / Musées royaux des Beaux-Arts de Belgique, Brüssel / Museumslandschaft...
Jordaens und die Antike Katalogbuch zur Ausstellung in der Gemäldegalerie im Schloss Wilhelmshöhe, Kassel
Das Werk des großen flämischen Barockmalers Jacques Jordaens (1593-1678) spricht durch die Lebendigkeit, den Farbenreichtum und den virtuosen Aufbau seiner Kompositionen auch heute noch unsere Fantasie an. Jordaens war ein Zeitgenosse von Rubens und van Dyck und wurde von diesen beiden Meistern...
Rembrandt
Manuth, Volker / Winkel, Marieke de / Leuwen, Rudie van
Rembrandt Sämtliche Gemälde
Er ist der gefragteste Maler der wohlhabenden Handelsstadt Amsterdam und stirbt doch völlig verarmt. Rembrandt Harmensz. van Rijns (1606–1669) Werk reicht, obwohl er sein Heimatland niemals verließ, weit über die Grenzen seiner persönlichen Erfahrung hinaus, schuf er doch einige der...
Pieter Bruegel. Das vollständige Werk
Müller, Jürgen / Schauerte, Thomas U.
Pieter Bruegel. Das vollständige Werk
Bis heute geben Leben und Werk Pieter Bruegels d. Ä. (um 1526/30–1569) Rätsel auf. Das Zeitalter des flämischen Künstlers ist geprägt von religiösen und politischen Konflikten. In seine Lebensjahre fallen die Konfessionskriege, der Beginn der grausamen Herrschaft des Herzogs von Alba als...
David Hockney. A Bigger Book
Hockney, David / Holzwarth, Hans Werner / Newson, Marc
David Hockney. A Bigger Book Edition von 9.000 Exemplaren
Noch nie zuvor wurde Hockneys Œuvre in vergleichbarer Ausführlichkeit und Tiefe dargestellt – und schon gar nicht in einem derart atemberaubenden Format. Neben seinen zahllosen ikonischen Bildern wie der berühmten Swimmingpool-Serie aus den 1960ern, die ihn zu einem der populärsten Künstler...
Beatriz Milhazes
Holzwarth, Hans Werner (Hrsg.)
Beatriz Milhazes Edition von 1.000 Exemplaren
In ihren lebenssprühenden Werken verschmilzt die brasilianische Malerin Beatriz Milhazes zwei sehr unterschiedliche Weltanschauungen. Ihre abstrakten Kompositionen, die in einer Reihe mit Meistern des Modernismus von Henri Matisse bis Bridget Riley betrachtet werden können, sind durchtränkt von...
Rembrandt
Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch.
Volkenandt, Claus
Rembrandt Die Porträts
Rembrandt van Rijn (1606-1669) zählt zu den Großen seiner Zunft. Seine Werke haben sich in das kulturelle Gedächtnis eingeschrieben. Sie sind bekannt, ohne eigentlich gekannt zu werden. Kein Maler seiner Zeit beschäftigte sich so intensiv mit dem Porträt wie er. Der Band wirft einen frischen...
40,00 €
32,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Wege des Barock
Westheider, Ortrud/Philipp, Michael (Hrsg.)
Wege des Barock Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom
1771/72 ließ Friedrich der Große das Palais Barberini in Potsdam nach dem Vorbild des Palazzo Barberini in Rom errichten. Im Januar 2017 zog das Museum Barberini in das eigens rekonstruierte Palais ein. Die Sammlungen der Palazzi Barberini und Corsini in Rom, die herausragende Meisterwerke...
Die Kirche San Francesco in Assisi
Malafarina, Gianfranco
Die Kirche San Francesco in Assisi
San Francesco in Assisi ist die Grabeskirche des hl. Franziskus, der 1226 starb. Schon kurz nach seinem Tod, 1228, wurde mit dem Bau der Unterkirche begonnen. Bereits 1253 erfolgte die Weihung der Oberkirche. Beide Kirchen sind vollständig mit Fresken bedeckt. Die Malereien stammen von den...
Egon Schiele
Bauer, Christian
Egon Schiele Der Anfang
Egon Schiele ist weltberühmt für seine Frauenakte und Selbstporträts. Er gilt als herausragender Künstler des Expressionismus, der ab 1910 einen eigenen Stil prägte. Das Egon-Schiele-Museum im österreichischen Tulln widmet jetzt den Anfängen des Malers eine Ausstellung. Die Ölbilder, Aquarelle...
1 von 4
Zuletzt angesehen