Neue Bücher der wbg Verlage

Entdecken Sie schon jetzt die Neuheiten, die in Kürze erscheinen werden.

 

Entdecken Sie schon jetzt die Neuheiten, die in Kürze erscheinen werden.   mehr erfahren »
Fenster schließen
Neue Bücher der wbg Verlage

Entdecken Sie schon jetzt die Neuheiten, die in Kürze erscheinen werden.

 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Geschichte der Musiktheorie, Band 12: Die Musiktheorie im 18. und 19. Jahrhundert
Keym, Stefan / Staatliches Institut für Musikforschung (Hrsg.)
Geschichte der Musiktheorie, Band 12: Die... Dritter Teil: Frankreich, Belgien und Italien
Der abschließende Band der renommierten Reihe gibt einen Überblick über die Musiktheorie im 18. und 19. Jahrhundert in Frankreich, Belgien und Italien. 2021. 456 S. mit etwa 15 Abb. wbg Academic, Darmstadt
100,00 €
80,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

WBG Deutsch-Polnische Geschichte – 1945 bis heute
Krzoska, Markus / Zajas, Pawel
WBG Deutsch-Polnische Geschichte – 1945 bis heute Kontinuität und Umbruch. Deutsch-polnische Beziehungen nach dem Zweiten Weltkrieg
1945 bedeutete für das deutsch-polnische Verhältnis eine Zäsur ohne historisches Beispiel. In der Folge war der Westteil Deutschlands durch den Eisernen Vorhang von Polen weitgehend abgeschnitten, während der Ostteil sich notgedrungen in einer systemischen Partnerschaft mit seinem östlichen...
Michel Houellebecq
Novak-Lechevalier, Agathe (Hrsg.)
Michel Houellebecq
Es ist in Frankreich eine Auszeichnung, wenn einem Schriftsteller schon zu Lebzeiten ein Cahier de L'Herne gewidmet wird. Ein Cahier ist ein Sammelband mit Beiträgen von Journalisten und Schriftstellerkollegen sowie Texten des jeweiligen Künstlers. Michel Houellebecq zählt zu diesem Kreis der...
Ausgesetzte Zeiten
Assmann, Aleida / Dörpinghaus, Andreas (Hrsg.)
Ausgesetzte Zeiten Nachdenken über den Lauf der Dinge
»Zeit« ist nicht nur für viele Menschen im Kontext eines möglichst effektiven »Zeitmanagements« ein großes Thema, sondern das Phänomen lädt auch zu philosophischen Reflexionen ein. Die Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann und der Pädagoge Andreas Dörpinghaus, die sich beide in ihrem Werk schon...
22,00 €
17,60 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Horizonte
Gerst, Alexander / Abromeit, Lars
Horizonte Warum wir entdecken
Im All dürfte so etwas nicht passieren, auf der Erde ist es nur ärgerlich: der Verlag kann den angegeben Erscheinungstermin dieses Buches nicht einhalten. Es erscheint nun - hoffentlich - im Februar 2021. Wir bitten um Verständnis. "Es liegt uns im Blut, uns ins Unbekannte hinauszuwagen. Neugier...
King George II
Davies, Norman
King George II Ein deutscher Fürst auf dem britischen Thron
Nicht nur ein britischer Monarch ...: Georg August von Braunschweig-Lüneburg, der mit seinen Bediensteten Deutsch sprach, en famille aber vorzugsweise Französisch, kam erstmals mit 31 Jahren nach Großbritannien - dass er dann 33 Jahre lang beherrschen sollte. Unter der Herrschaft Georgs II....
25,00 €
20,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Silvae
Statius, Piblius Papinius / Burkard, Thorsten
Silvae
Ein Dichter hat es nicht leicht unter einem autokratischen Herrscher, der keinen Spaß versteht und schon einmal Autoren ins Gefängnis wirft - oder gar töten lässt -, wenn ihm etwas missfällt. Zu diesen Herrschern zählte Kaiser Domitian (reg. 81-96 n. Chr.): Kein Wunder also, dass unter seinem...
50,00 €
40,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Bauern und Banker
Ertl, Thomas
Bauern und Banker Wirtschaft im Mittelalter
Während der ›Homo oeconomicus‹ heutiger Zeit dem Gewinnstreben verpflichtet ist, dachte der ›wirtschaftende Mensch‹ des Mittelalters einzig an die autarke Alltagsversorgung. Kapitalismus versus Feudalismus. So einfach denkt man sich oft bis heute den Gegensatz zwischen Neuzeit und Mittelalter....
29,00 €
23,20 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Die Antiken der Grafen von Manderscheid-Blankenheim
Die Antiken der Grafen von... Kontext, Schicksal und Kommentierung einer rheinischen Sammlung der Zeit des Humanismus
Dank eines von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten interdisziplinären Projektes wurde die Geschichte einer der frühesten und bedeutendsten Sammlungen von Altertümern der römischen Nordwestprovinzen aus dem Zeitalter des Humanismus untersucht. Als Grundlage künftiger archäologischer,...
Das archäologische Jahr in Bayern
Das archäologische Jahr in Bayern 2020
Das Jahrbuch berichtet über aktuelle Ausgrabungen und Funde in Bayern. Gut verständliche und zugleich wissenschaftlich fundierte Artikel bieten einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der Landesarchäologie, z. B.: - Hohle Gasse Kößlarner Bach - Mesolithische Jagdstation...
hessenARCHÄOLOGIE 2020
hessenARCHÄOLOGIE 2020 Jahrbuch für Archäologie und Paläontologie in Hessen
Im 20. Band des Jahrbuches hessenARCHÄOLOGIE präsentieren mehr als 100 Autorinnen und Autoren eine facettenreiche aktuelle Zusammenschau von Aktivitäten im Jahr 2020 zum Erhalt, zur Erforschung und zur öffentlichen Vermittlung archäologischer und paläontologischer Bodendenkmäler in Hessen. Das...
beuys 2021
Blume, Eugen
beuys 2021 100 jahre joseph beuys
Das Begleitbuch zur großen Ausstellungsreihe »beuys 2021« Was sollen Denken, Fühlen und Wollen mit Plastik zu tun haben? Kann Kunst gesellschaftlichen Wandel auslösen? Das Begleitbuch »beuys 2021. 100 jahre joseph beuys« fasst das riesige Programm von 20 Kultureinrichtungen in Nordrhein-Westfalen...
Moderne Kunst. Vom Impressionismus bis zur Gegenwart
Holzwarth, Hans Werner
Moderne Kunst. Vom Impressionismus bis zur...
Vom Impressionismus bis zur Gegenwart Die meisten Kunsthistoriker sind sich einig, dass das Abenteuer der modernen Kunst vor ca. 150 Jahren in Paris begann, als die Impressionisten anfingen, Bilder mit schneller, lockerer Pinselführung zu malen und damit der klassischen Akademiekunst au revoir...
Heilige Fürstinnen und Kleriker
Mühle, Eduard (Hg.)
Heilige Fürstinnen und Kleriker Lebensbeschreibungen und Wunderberichte von polnischen Heiligen des Mittelalters
Dieser Band versammelt neun bisher nie ins Deutsche übersetzte hagiographische Texte – also Heiligenviten, Translations- und Wunderberichte – des polnischen Mittelalters, die hoch bedeutsam sind für die Ausbreitung der Kirche im Osten Europas. Gleichzeitig zeigen sie die Rolle und Funktion von...
90,00 €
72,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Der Dom zu Speyer
Der Dom zu Speyer Weltliche Macht und christlicher Glaube
Der Dom zu Speyer zählt zum UNESCO-Welterbe und ist die größte erhaltene romanische Kirche Europas. In Zusammenarbeit mit der »Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer« ist dieser aktuelle Führer entstanden, der die neuesten Erkenntnisse den jüngsten Sanierungsmaßnahmen berücksichtigt....
25,00 €
20,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Kant und der Deutsche Idealismus
Vieweg, Klaus
Kant und der Deutsche Idealismus Ein Handbuch
Am Anfang war Kant - darin sind sich die drei Hauptrepräsentanten des Deutschen Idealismus - Fichte, Schelling und Hegel - ganz einig, auch die wesentlich die nachkantische Ära mitprägenden Reinhold, Schiller und Hölderlin gingen damit konform. Mit Andrea Esser, Martin Bondeli, Markus Gabriel,...
80,00 €
64,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Aufbruch und Abgründe
Aufbruch und Abgründe Das Handbuch der Weimarer Republik
Die Weimarer Republik bleibt auch nach hundert Jahren fester Bestandteil unserer Gegenwart. Sie war weit mehr als permanente Krise, mehr auch als die glitzernde Halbwelt von »Babylon Berlin«. Dieses Handbuch zeichnet ein neues, vielschichtiges Bild der ersten deutschen Republik. Es rückt oft...
60,00 €
50,00 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Martin Walser
Hieber, Jochen
Martin Walser Der Romantiker vom Bodensee
75 Schriftstellerjahre liegen hinter Martin Walser. Rund 30 Prosawerke hat er verfasst. Die Novelle »Ein fliehendes Pferd« und das Debüt »Ehen in Philippsburg« sind unbestritten von Rang. Zum 95. Geburtstag erweist Jochen Hieber dem Autor seine Reverenz und zieht eine Bilanz der substanziell von...
29,00 €
23,40 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Die Türken vor Wien
Bremm, Klaus-Jürgen
Die Türken vor Wien Zwei Weltmächte im Ringen um Europa
Fast zweieinhalb Jahrhunderte lang, vom beginnenden 16. bis Mitte des 18. Jahrhunderts, gab es eine massive, stetige Bedrohung Ost- und Zentraleuropas durch das Osmanische Reich. Seitdem die Osmanen mit der Eroberung von Konstantinopel dem Oströmischen Reich 1453 ein Ende gemacht hatten, standen...
29,00 €
23,20 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

Das System zurückerobern
Das System zurückerobern Moralische Verantwortung, Arbeitsteilung und die Rolle von Organisationen in der Gesellschaft
Ist die Welt der Lohnarbeit eine seelenlose Maschine und sind Angestellte nur Rädchen im Getriebe des Systems? Anhand empirischer Fallstudien analysiert Lisa Herzog die Natur von Organisationen aus einer normativen Perspektive: ihren regelgebundenen Charakter, die Art, mit geteiltem Wissen...
74,00 €
59,20 € für Mitglieder info

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellbar

1 von 4
Zuletzt angesehen