Sylvain Gouguenheim

Sylvain Gouguenheim ist Professor für mittelalterliche Geschichte an der École Normale Supérieure (Lettres et sciences humaines) in Lyon. Er hat unter anderem Werke über „La Sibylle du Rhin : Hildegarde de Bingen, abbesse et prophétesse rhénane“ (1996), über „L’An Mille“ (Das Jahr 1000) sowie zuletzt über den Deutschritterorden: „Les chevaliers teutoniques“ (2008) veröffentlicht.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen