Wissen verbindet uns - exklusive Vorteile für Mitglieder!

Archäologie live: Exklusive Mitglieder-Veranstaltung im Schloss Monrepos/Neuwied

Begeisterte wbg-Mitglieder konnten im Archäologischen Forschungszentrum und Museum für menschliche Verhaltensevolution MONREPOS kaum ein Ende finden. Die exklusive Führung von Kurator Dr. Olaf Jöris durch die Ausstellung ›MenschlICHes VERSTEHEN‹ und der anschließende Besuch in der zooarchäologischen Abteilung war für alle Beteiligen überwältigend.

Tausende Knochen, Tierschädel und Mammutstoßzähne wurden auf dem sogenannten Knochenboden bestaunt, wo Dr. Lutz Kindler und sein Team jahrtausendealte Funde messen, analysieren und bestimmen. Auch das Gebrauchsspurenlabor, in dem Walter Gneisinger und Dr. Ivan Calandra an Keilmesser-Rekonstruktionen arbeiten, die den komplexen Nutzungsprozess von Steinwerkzeugen erforschen, war exklusiv für wbg-Mitglieder geöffnet. Das i-Tüpfelchen der unvergesslichen Veranstaltung bildete die anschließende Verkostung steinzeitlicher Aromen von der Maronencreme mit Honig bis zum Reh an Pflaumenchutney.
Tolle Veranstaltung, ich freue mich auf das nächste wbg-Event“, sagt Kirstin Neumann.

Schloss Monrepos ist eine Außenstelle des RGZM, Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.