Wissen verbindet uns - exklusive Vorteile für Mitglieder!

Der Dreißigjährige Krieg. Eine europäische Tragödie

WBG-Autor Peter H. Wilson (Dozent für Militärgeschichte an der Oxford University) und Autor Herfried Münkler (Professor für Politikwissenschaft an der Berliner Humboldt-Universität) kommen am Dienstag, 13. Februar 2018 zu einem gemeinsamen Gespräch in der Denkerei des Kunsthistorikers Bazon Brock in Berlin zusammen. Im Mittelpunkt steht dabei der Dreißigjährige Krieg und seine katastrophalen Auswirkungen für Europa.

 

Veranstaltungsort: Denkerei des Kunsthistorikers Bazon Brock, Oranienplatz 2, 10999 Berlin
Beginn: 18:30 Uhr
Eintritt: € 10,-; WBG-Mitglieder € 6,-.

» Mehr Informationen zur Veranstaltung

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Der Dreißigjährige Krieg Wilson, Peter H.  Der Dreißigjährige Krieg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar

Der Dreißigjährige Krieg Münkler, Herfried  Der Dreißigjährige Krieg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar