Die besten historischen Bücher des Jahres 2017

Zum 19. Mal kürt DAMALS in einem Wettbewerb die besten historischen Bücher des Jahres! Zur Wahl standen die Neuerscheinungen der Jahre 2016/2017. Sieben Kategorien (Einzelstudie, Überblick, Ästhetik, Unterhaltung, Denkanstöße, Autobiographisches, Biographien) unterteilen die Auswahl. Hier finden Sie die WBG-Bücher unter den jeweiligen Kategorien.

Als Nummer 1 des Jahres und unter der Kategorie Biographien wurde Barbara Stollberg-Rilingers Buch »Maria Theresia. Die Kaiserin in ihrer Zeit. Eine Biographie.« ausgezeichnet. Sie können es für 34,-- € erwerben.

 

Überblick:

Platz 1

Peter Frankopan
Licht aus dem Osten. Eine neue Geschichte der Welt
39,95 €

 

Denkanstöße:

Platz 1

Joachim Radkau
Geschichte der Zukunft. Prognosen, Visionen, Irrungen in Deutschland von 1945 bis heute
25,95 €, exklusiv für Mitglieder


Platz 2

Edgar Wolfrum
Welt im Zwiespalt. Eine andere Geschichte des 20. Jahrhunderts
25,-- €

Platz 3


Götz Aly
Europa gegen die Juden. 1880-1945
26, -- €


Autobiographisches:

Platz 1


James David Vance
Hillbilly-Elegie. Die Geschichte meiner Familie und einer Gesellschaft in der Krise
22,-- €

 

Biographien:

Platz 3


Peter Walther
Hans Fallada. Die Biographie
25,-- €

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.