Wissen verbindet uns - exklusive Vorteile für Mitglieder!

»Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb« UNESCO Weltkulturerbe

»Die Eiszeithöhlen in der Schwäbischen Alb« sind jetzt UNESCO Weltkulturerbe. Dazu wurde, in einem feierlichen Festakt, die Urkunde an Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Wilfried Kretschmann übergeben. Wir sind stolz darauf, dass aus diesem Anlass, der im Theiss-Verlag erschienene Begleitband »Als der Mensch die Kunst erfand«, mit einem Vorwort von Herrn Kretschmann versehen ist und unsere WBG-Programmleiterin Frau Dr. Varnhorn Baden-Württembergs Ministerpräsident persönlich treffen konnte. Anbei finden Sie zur Buchübergabe ein Foto.

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Als der Mensch die Kunst erfand Conard, Nicholas J. / Kind,...  Als der Mensch die Kunst erfand

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar