Nachrichtendialog Display Update Message Produktvergleichsdialog

34. Große Mommsen-Tagung 2017

Beginn 16.06.2017 00:00 bis 18.06.2017 00:00
Mommsen2.jpg

Wann:

Freitag, 16. Juni 2017

bis Sonntag, 18. Juni 2017

 

Wo:

Martin-Luther-Universität Halle (Saale)

Melanchthonianum

Universitätsplatz


Wir freuen uns auf Ihren Besuch am WBG-Büchertisch. Dort können Sie sich über unsere aktuellen Neuerscheinungen und Standardwerke aus den Programmbereichen Altertum und Archäologie informieren. Sie sind herzlich eingeladen!

 

Diese und weitere Neuerscheinungen stellen wir Ihnen gerne an unserem Büchertisch vor:

 
       


34. Große Mommsen-Tagung 2017

Thema: Migration und Krieg in der Antike

 Veranstaltet von der Mommsen-Gesellschaft e.V.


Auf der Großen Mommsen-Tagung soll es, gerade mit Blick auf die aktuellen gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen in Europa, nicht so sehr um die Ursachen und Auslöser von militärischen Konflikten in der Antike gehen, noch weniger soll nach konkreten militärhistorischen Konstellationen und der politischen Ereignisgeschichte von Kriegen gefragt werden. Der Blick auf den Krieg in der Antike richtet sich vielmehr auf seine Auswirkungen, auf das, was er mit den Menschen, seinen Akteuren ebenso wie den vom Krieg Betroffenen, den Soldaten und der unter ihnen leidenden Bevölkerung anrichtete. So schildern die antiken Autoren durchaus die extremsten Folgen, die Kriege für die betroffenen Bevölkerungen hatten, und auch die archäologischen Funde und Befunde geben hierüber Kenntnis. Migration und Krieg finden sich auf vielfältige Art und Weise religiös, literarisch und künstlerisch verarbeitet. An diesen textlichen und bildlichen Medien soll gezeigt werden, wie Krieg und Migration Menschen und Gesellschaften veränderten und wie sich das in der schriftlichen und nichtschriftlichen Überlieferung bemerkbar macht.

 

» Mehr zur Tagung

Ort
Universitätsplatz
10
06108
Halle (Saale)